PASCH TAG 2019

PASCH-Tag 2019_2 © Goethe-Institut Kamerun

Am 15. November 2019 fand in Lycée de Biyem-Assi der 5. PASCH-Tag statt, zudem sich alle 6 PASCH-Schulen Kameruns versammelt haben

Weiß, rot, blau, grün, grau und orange waren die Farben der 6 PASCH-Schulen Kameruns: Lycée de Biyem-Assi, Collège Jean-Tabi, Lycée de Bafoussam, Lycée de Bépanda, Ecole Sonara und Lycée de Nylon Ndog-Passi. Einmal im Jahr treffen sich Delegationen aller PASCH-Schulen, um das Jubiläum der Initiative zu feiern. In diesem Jahr veranstaltete das Lycée de Biyem-Assi diesen besonderen Tag, der reich an Emotionen und kulturellen Eindrücken war.
Ein buntes Programm aus Liedern, Preisverleihungen, Poetry Slam, Sketchen und traditionelle Tänze wurden von den Schülerinnen vorgetragen. Zwei besondere Gäste aus dem Goethe-Institut sind weit gereist: Generalsekretär des Goethe-Instituts aus München und der Direktor des Goethe-Instituts für Subsahara-Afrika.
Nach dem offiziellen Programmteil folgte ein Konzert mit den lokalen Künstlern Lydol, Ulrich Takam und Salatiel. Die Drei kamen in Schuluniformen der Lycée de Biyem-Assi auf die Bühne und bewegten die Schüler*innen dann mit ihren Witzen, Slams und Liedern.
Wir alle waren glücklich und wir waren froh, ganz nach dem selbstgeschriebenen Theaterstück der PASCH-Delegation aus Nylon Ndogpassi, Douala, denn wir waren beim PASCH-Tag dabei.

Video

  • PASCH-Tag 2019_Galerie1 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie2 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie3 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie4 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie5 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie6 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie7 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie8 © Goethe-Institut Kamerun
  • PASCH-Tag 2019_Galerie9 © Goethe-Institut Kamerun
  • Galerie_11 © Goethe-Institut Kamerun