Projektassistent*in auf Honorarbasis

Das Goethe-Institut Kamerun sucht eine*n Projektassistent*in auf Honorarbasis zur Unterstützung bei der Planung, Organisation, Dokumentation und Evaluation von Projekten in der Bildungskooperation Deutsch vom 01.11.2021 oder später bis zum 31.10.2022.

Das Goethe-Institut e.V. ist eine Mittlerorganisation des Bundes, deren Ziele die Förderung der Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland, die Pflege der internationalen kulturellen Zusammenarbeit und die Vermittlung eines umfassenden Deutschlandbildes durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben sind.

DIE AUFGABEN UMFASSEN

  • Mitarbeit bei der Betreuung des BKD-Netzwerks mit den Partnerschulen in Kamerun,  insbesondere Kommunikation, Betreuung und Beratung von Lehrkräften und Schüler*innen sowie Pflege der Datenbank
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung, Organisation und Durchführung von Projekten im Rahmen der BKD
  • Unterstützung bei der Auswahl, Organisation und Durchführung von Stipendienprogrammen
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit der BKD (Website und Social Media)
  • Mitarbeit bei administrativen Tätigkeiten u.a. Abrechnungen, Budgetmanagement, Erstellen von Statistiken
  • Mitarbeit bei der Auswahl, der Bestellung und dem Versand von didaktisch-methodischen Unterrichtsmaterialien
  • Allgemeine Bürotätigkeit und kleinere Übersetzungen
  • Enge Abstimmung mit der Expertin für Unterricht BKD und der Leiterin der Spracharbeit
ANFORDERUNGEN
  • Abgeschlossenes Studium (BA) in Germanistik, Deutsch als Fremdsprache
  • Didaktisch-methodische Kompetenzen im DaF-Unterricht in Theorie und Praxis
  • Grundlegende Erfahrungen im Projektmanagement
  • IT-Kenntnisse (MS-Teams, Excel, Word, PowerPoint, usw.) und Bereitschaft sich in die Softwaresysteme des Goethe-Instituts einzuarbeiten
  • Sehr gute Französisch- und Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationskompetenzen
  • Sehr gute interkulturelle und soziale Kompetenzen
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
BEWERBUNG
Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Referenzen) senden Sie bitte bis zum 17.10.2021 an Bewerbung-Yaounde@goethe.de