Stellenausschreibung für Honorarlehrkräfte

Das Goethe-Institut Kamerun sucht laufend Honorarlehrkräfte für die Leitung von Sprachkursen.

Honorarlehrkraft

Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene

Ihre Aufgabenbereiche

  • Unterricht in Kursen der Stufe A1 bis C1
  • Abnahme von Prüfungen Goethe-Zertifikate A1 bis B2 (Voraussetzung Prüferzertifikat)
  • Teilnahme an Konferenzen und Fortbildungen am Institut
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen der Sprachabteilung
Ihr Profil
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • abgeschlossenes Germanistik-, DaF- oder Fremdsprachenphilologie-Studium
  • Erfahrung mitDaF-Unterricht für Erwachsene
  • Vertrautheit mit einem breiten Spektrum an aktuellen Unterrichtsmaterialien für DaF
  • gute methodisch-didaktische Kenntnisse im Bereich DaF
  • Kompetenz in der Vermittlung landeskundlicher Inhalte
  • sicherer Umgang mit digitalen Medien im Unterricht
  • stabile Gesundheit für den Einsatz in tropischem Klima
  • hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft, mindestens drei Monate  am Goethe-Institut Kamerun zu unterrichten
Unsere Leistungen
  • Mitarbeit bei dem größten Sprachkursbetrieb der Region Subsahara Afrika
  • Einarbeitung in die Qualitätsstandards des Goethe-Instituts
  • Fort- und Weiterbildungen am Institut
  • Ablegen des Prüferzertifikats
  • überdurchschnittliche landesübliche Vergütung
  • einmalige Kompensierung der Flugkosten (preisgünstigster Flug, economyclass) nach Vertragserfüllung
  • Übernahme der Kosten für die Arbeitsgenehmigung
  • Einmalige Übernahme der Visakosten
  • Unterstützung bei Wohnungssuche
Das Goethe-Institut Kamerun bietet ausschließlich Superintensiv- und Intensivkurse mit 20 bzw. 15 Unterrichtseinheiten pro Woche an. Sie haben die Möglichkeit, ein oder zwei Kurse zu übernehmen.

Bewerbungsfrist und Ansprechpartnerin:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Pdf-Datei) an die Beauftragte für Sprachkurse und Prüfungen,

Frau Margit Djiango
margit.djiango@yaounde.goethe.org