Workshop Enter Africa - Gamify your City Future

Enternew695 © Goethe-Institut Kamerun

Mo, 25.02.2019 -
Fr, 01.03.2019

Goethe-Institut Yaoundé

Rue Joseph Mballa Eloumden (Rue 1.077)
B.P. 10 67 Yaoundé

Mit Bedilu Dagmawi

15 afrikanische Länder sind beim Großprojekt „Enter Africa“ dabei. Überall entwickeln junge engagierte Leute local-based Games speziell für ihren Ort. In Kamerun kann man in Kürze das Spiel Ongola Land auf sein Smartphone laden. Die Entwicklung des Spiels ist fast abgeschlossen. Für letzte Arbeiten kommt der Experte Bedilu Dagmawi nach Yaounde, um mit den Spieleentwicklern von “Enter Africa Yaounde” in einem 5-tägigen Workshop den Feinschliff zu machen. Nachdem alle 15 Spiele in Afrika gelauncht sein werden, kommen die verschiedenen Ideen in einem länderübergreifenden Mega-Game zusammen, in dem Zukunftsszenarien afrikanischer Großstädte entwickelt werden.  “Enter Africa“ wird im August 2019 auf der Gamescom in Deutschland, der größten europäischen Spielemesse, präsentiert. Weitere Informationen zum Projekt auf www.goethe.de/enterafrica

Zurück