Filmvorführung Kino in der Bibliothek

Sputnick film Markus Dietrich_695 © Goethe-Institut Kamerun

Di, 10.09.2019 -
Mi, 30.10.2019

Goethe-Institut Yaoundé

Rue Joseph Mballa Eloumden (Rue 1.077)
B.P. 10 67 Yaoundé

Dienstags 10:30 Uhr und 12:00 Uhr
Mittwochs 14:30 Uhr
Bibliothek des Goethe-Instituts


Wer mehr über Deutschland erfahren will, schaut sich am besten deutsche Filme an.  Aus diesem Grund bietet die Bibliothek jede Woche Filmvorführungen mit Filmen aus der hauseigenen Sammlung an. Das Angebot der Bibliothek, wöchentlich wechselnde Filme auf Deutsch mit deutschen Untertiteln zu zei­gen, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In Klassikern des deutschen Kinos, aber auch in neuen Filmen, präsentiert sich Deutschland auf authentische Weise. Die Filmvorführungen bieten eine Möglichkeit, die deutsche Sprache zu hören und somit das Hörverständnis zu trainieren. Sieben Filme stehen in den kommenden Wochen auf dem Programm. Zielgruppe des Filmange­bots sind Deutschlernende unserer Sprach­kurse, aber selbstverständlich sind auch alle anderen FilmliebhaberInnen herzlich eingeladen.

Programm
 
  • 10-11.09.2019 _ Who am I - Kein System ist sicher (Baran bo Odar 2015) 
  • 17-18.09.2019 _  Petterson und Findus (Judy Kibinge 2013) 
  • 24-25.09.2019 _ Lichter (Hans-Christian Schmid 2003) 
  • 01-02.10.2019 _ Aguirre, der Zorn Gottes (Werner Herzog 1972) 
  • 08-09.10.2019 _Alphabet (Erwin Wagenhofer 2013) 
  • 15-16.10.2019 _ Krabat (Marco Kreuzpaintner 2006) 
  • 22-23.10.2019 _ Sputnik (Markus Dietrich 2012) 
  • 29-30.10.2019 _ Western (Valeska Grisebach 2017)

Zurück