Gesellschaft und Medien „Dies ist ein direkter Angriff auf die Meinungsfreiheit"

Nous Sommes Charlie Hebdo
Nous Sommes Charlie Hebdo |

EUNIC (European Union National Institutes for Culture), mit seinem Einsatz für Dialog, kulturelle Beziehungen und freiheitliche Grundrechte, ist tief betroffen von dem brutalen Angriff auf das französische Satire-Magazin Charlie Hebdo.

„Dies ist ein direkter Angriff auf die Meinungsfreiheit, und wir alle stehen nun in der Verantwortung darauf zu reagieren und die Bedeutung von freier Debatte und freien Medien zu unterstreichen. EUNIC wird auch weiterhin Seite an Seite mit Menschen aus Kultur und Medien zusammenarbeiten, um Vertrauen und Beziehungen zwischen Menschen und Gesellschaften aufzubauen“, sagte Annika Rembe, Präsidentin von EUNIC.