Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Die schönsten deutschen Bücher
2018/2019

 

Aufgrund der aktuellen Situation kann die geplante Tourneeausstellung die „Schönsten Deutschen Bücher 2018/2019“ des Goethe-Instituts China in Zusammenarbeit mit seinen Partnerbibliotheken vorerst nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. Deshalb bieten wir nach Rücksprache mit der Stiftung Buchkunst und den einzelnen Verlagen die nun seit mehreren Jahren beim chinesischen Publikum sehr beliebte Ausstellung online an. In der Ausstellung können Sie die Buchinformationen zusammen mit den Buchcovern sowie zahlreichen Bildern und auch Leseproben entdecken.

Seit 1966 begleitet die Stiftung Buchkunst mit Sitz in Frankfurt am Main und Leipzig kritisch die deutsche Buchproduktion. Ziel ist es, die Qualität des Buches in technischer und künstlerischer Hinsicht zu fördern. Seit nunmehr über 60 Jahren veranstaltet die Stiftung Buchkunst bedeutende Wettbewerbe, um innovative, zukunftsweisende Konzepte bei der Gestaltung und Herstellung von Büchern ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit zu rücken und dem gedruckten Buch, auch in Zeiten wachsender Bedeutung der Digitalen Medien, ein viel beachtetes Forum zu geben.

Mit ihren Wettbewerben will die Stiftung Buchkunst den Blick der Öffentlichkeit über den Inhalt hinaus auf buchgestalterische und herstellerische Spitzenleistungen lenken und damit dem Medium Buch und seiner Form zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Zur Teilnahme zugelassen sind Bücher aus deutschen Verlagen sowie Bücher aus ausländischen Verlagen, sofern die technische Produktion ausschließlich in Deutschland erfolgt ist.

Der Preis für die schönsten Bücher in Deutschland wird jährlich durch eine Fachjury vergeben für jeweils fünf Bücher aus den Kategorien: »Allgemeine Literatur«, »Fachbücher, Wissenschaftliche Bücher, Sachbücher, Schulbücher«, »Ratgeber«, »Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge« und »Kinderbücher, Jugendbücher«. Die 2x25 »Schönsten Deutschen Bücher« (2018/2019) sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung und zeigen eine große Bandbreite gestalterischer und herstellerischer Möglichkeiten. Die prämierten Bücher setzen Zeichen und zeigen wichtige Trends und Strömungen der deutschen Buchproduktion.

Leseproben

Top