Filmvorführung
Anthropozän – Naturgewalt Mensch 

Terra X – Anthropozän - Das Zeitalter des Menschen
© ZDF

Abteilung Kultur und Bildung

Anthropozän – Naturgewalt Mensch 

Regie: Jens Monath 
Farbe, 103 Min. 
Sprache: Deutsch mit englischen Untertiteln 
Gast: Jens Monath (via Zoom)

Die Terra X Produktion des ZDF „Anthropozän” wurde im Jahr 2020 in Shanghai als Best Documentary Series mit dem Magnolia Award prämiert. Dieser Dokumentarfilm besteht aus drei inhaltlichen Teilen mit sehr wirkungsstarken Bildern. Im Teil „Erde" steht die Landwirtschaft im Vordergrund. Als die Menschen in der Jungsteinzeit sesshaft wurden, Ackerbau und Viehzucht betrieben, setzten sie damit einen Prozess in Gang, der das Gesicht der Welt ein für alle Mal veränderte. Der Teil „Wasser" zeigt, wie sehr das scheinbar unerschöpfliche Element, von dem alles Leben auf der Erde abhängt, durch menschlichen Einfluss verändert wurde. Wir verschmutzen es, bauen Landschaften um und greifen damit in wichtige Naturkreisläufe ein. Der Teil „Luft" dreht sich um die lange Geschichte menschlicher Veränderung der Erdatmosphäre. Der von Menschen verursachte Klimawandel hat sich seit dem 2. Weltkrieg enorm beschleunigt, aber das Phänomen der Luftverschmutzung reicht viel weiter zurück. 

Regie
Jens Monath © Jens Monath
Jens Monath kam 1990 als freiberuflicher Autor und Regisseur zum Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) und berichtet über aktuelle Angelegenheiten und Ereignisse aus mehr als 50 Ländern. Seit 2002 ist er fest angestellt und arbeitet für die bekannte ZDF-Dokumentarfilm-Reihe TERRA X, die einen großen Prozentsatz an High-End-Dokumentar- und Drama-Sequenzen sowie CGI mit Schwerpunkt auf wissenschaftlichen und historischen Dokumentarfilmen enthält. Jens Monath ist Autor und Regisseur von mehr als 30 Dokumentarfilmen, von denen mehrere ausgezeichnet wurden.


 

Details

Abteilung Kultur und Bildung

101 Cross Tower, 318 Fu Zhou Road
Shanghai

Sprache: Deutsch mit englischen Untertiteln
Preis: Kostenlos, unter Anmeldung in Huodongxing


Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe Ökologie und Nachhaltigkeit.