Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Buchmesse geht digital© Goethe-Institut

Die Buchmesse geht digital!

Die Buchmesse in Hongkong ist das größte Lese- und Kulturereignis der Stadt. Das Goethe-Institut nimmt seit vielen Jahren daran teil und fördert die deutsche Sprache und Kultur. In diesem Jahr wurde die Buchmesse aufgrund der Besorgnis über Covid-19 verschoben. Trotz der Auswirkungen der Krankheit wird die Bibliothek des Goethe-Instituts Hongkong weiterhin die Talente deutscher Schriftsteller und Künstler digital präsentieren. Thema dieses Jahres ist "Deutsche Kinderbuchautoren und -illustratoren". Die Leser können das Leben und die Werke dieser Künstler bequem von zu Hause aus betrachten und entdecken. Viele der Bücher sind in der Bibliothek des Goethe-Instituts Hongkong und in der Onleihe, der digitalen Bibliothek, zu finden. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lesereise! 

Zurück zur Hauptseite der Bibliothek
Top