Buchhalter/in für die Mitarbeit in der Verwaltung (75%)

Das Goethe-Institut Hongkong sucht eine/n Buchhalter/in für die Mitarbeit in der Verwaltung (75%)

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.
 
Das Goethe-Institut Hongkong sucht ab 1. Mai. 2019 eine/n Buchhalter/in für die Unterstützung der Aufgaben in der Verwaltung mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden (75%).

Aufgaben:

  • Gesamte Buchhaltung in SAP (Kreditor, Debitor, Sachkonto, Kasse, Kontoauszüge)
  • Bearbeitung der Debitorenbuchhaltung in SAP, gemeinsam mit der Sprachabteilung in OSKA
  • Vorbereitung, Bearbeitung und Ausführung aller Gehaltsangelegenheiten inkl. Berechnung der Leistungen von Honorarlehrkräften
  • Führen der Sozialversicherung (MPF)
  • Führen der Barkasse, zuständig für Abrechnungen, Abschläge, Vorbereitung der Kassenprüfung
  • Zahlungen in Landeswährung und Fremdwährung – lokale Bank und ausländische Bank
  • Überprüfen zahlungsbegründender Unterlagen (u.a. Reisekostenabrechnungen)
  • Erstellung von Vorkontierungen bzw. Dokumenten für Verwaltungsausgaben
  • Erstellung der Monatsabschüsse
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Halbjahres- und Jahresabschlusses
  • Vorbereitung von Aussonderungen
  • Ablage von Dokumenten
Anforderungen:
  • Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung bzw. Studium
  • Berufserfahrung min. 2 Jahre in relevanten Arbeitsfeldern
  • Gute Deutschkenntnisse, muttersprachliche Kenntnisse der chinesischen Sprache, gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
  • Kenntnisse des SAP Systems
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement, Organisationstalent, sicheres und professionelles Auftreten, Genauigkeit und Strukturiertheit in der Ausführung der Aufgaben 
Die Bezahlung orientiert sich am Vergütungsschema für Ortskräfte des Goethe-Instituts Hongkong und entspricht guten lokalen Standards.
 
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) per E-Mail mit Betreff „Bewerbung Buchalter/in“ bis spätestens 28.02.2019 an Frau Ying Cui, Verwaltungsleiterin des Goethe-Instituts Hongkong ying.cui@goethe.de