Gespräch Gespräch über Schuberts Lieder

Benjamin Appl © Benjamin Appl

So, 22.04.2018

Goethe-Galerie, Goethe-Institut Hongkong

Hong Kong Arts Centre
2 Harbour Road
Wan Chai

Benjamin Appl, Caleb Wo und Professor Su Yin Mak geben einen Einblick in die Lieder der Romantik

Bitte melden Sie sich online an bei kultur@hongkong.goethe.org
Freier Eintritt
                                                                                                                                                                                
Im April sind gleich zwei Konzerte mit Schubert-Liedern in Hongkong zu erleben. Das Goethe-Institut, Premiere performances und The Classical Singers laden daher gemeinsam ein, Schubert und die Welt seiner Lieder kennen zu lernen. Benjamin Appl, der deutsche Bariton, der am folgenden Tag (23.4.) sein Hongkong-Debüt geben wird, zusammen mit Caleb Woo, dem bekannten Bariton aus Hongkong, und Professor Su Yin Mak, Associate Professor, Department of Music, Chinese University of Hong Kong, werden über Franz Schubert und seine Lieder sprechen. Das Gespräch findet auf Englisch statt und wird moderiert von Dr. Sylvia Chan, Gründerin von The Classical Singers. Eine inspirierende Einstimmung auf die beiden Konzerte!
 
 

Zurück