Die Mitte der Welt
KINO 17 in Hongkong und Macau

Die Mitte der Welt © Universum Film & Paul Ploberger

Zusammenfassung

Als der 17-jährige Phil aus dem Sommercamp nach Hause zurückkehrt, herrscht dort keine gute Stimmung: Seine eigenwillige Mutter Glass und seine Zwillingsschwester Dianne hatten offenbar einen schweren Streit und reden kein Wort mehr miteinander. Phil macht sich darüber keine allzu großen Gedanken, denn in der alten familiären Villa ging es schon immer etwas turbulent zu. So verbummelt er lieber den Rest der Sommerferien mit seiner besten Freundin Kat.

Mit dem Schulbeginn tritt dann ein neuer Mensch in das Leben des Teenagers: Der neue Mitschüler Nicholas. Der geheimnisvolle Junge übt auf Anhieb eine große Faszination auf Phil aus. Schließlich kommt es zwischen den beiden zu einer leidenschaftlichen Affäre. Phils Gefühlsleben gerät dadurch mächtig in Bewegung. Zugleich weiß er nicht, woran er bei Nicholas wirklich ist.
 

Termine

Hongkong:
15.10.2017, 13:20 Uhr
21.10.2017, 15:20 Uhr
UA Cine Moko

Macau:
18.10.2017, 20:00 Uhr
24.10.2017, 21:30 Uhr
Cinematheque Passion