DaF-Lehrpraktikum 2017

Studienbegleitendes Bildungsprogramm des Goethe-Instituts China für angehende Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache

  • Möchten Sie das Berufsfeld Deutschlehrkraft erkunden und sich auf diesen Beruf vorbereiten?
  • Möchten Sie erste pädagogische und methodisch-didaktische Lehrerfahrungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache sammeln?
  • Möchten Sie eine schriftliche Bescheinigung des Goethe-Instituts zur Einstiegsqualifizierung als Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache erwerben und Ihre Chancen auf eine entsprechende Lehrposition erhöhen?
Wenn Sie die Fragen mit „JA“ beantworten und die unten angeführten Voraussetzungen erfüllen, dann bewerben Sie sich um einen Praktikumsplatz des Goethe-Instituts China.

Zielgruppe:
Studierende aus Masterstudiengängen der Germanistik an chinesischen Hochschulen und Universitäten am Standort des Goethe-Instituts in Peking und an den Standorten der Goethe-Sprachlernzentren: Chongqing, Guangzhou, Nanjing, Qingdao, Shanghai, Shenyang, Tianjin und Xi´an.

In begründeten Ausnahmefällen sind Sonderzulassungen möglich. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich das Goethe-Institut in Peking!

Mindestvoraussetzungen zur Teilnahme:
Sie können sich um das Bildungsprogramm bewerben, wenn Sie:
  • beabsichtigen Lehrerin/Lehrer für Deutsch als Fremdsprache zu werden
  • eingeschrieben sind im Masterstudium des Fachs Germanistik an einer chinesischen Hochschule
  • mind. 5 Stunden pro Woche Zeit für ein Praktikum haben
  • über Deutschkenntnisse mind. auf dem Niveau B2+ verfügen
  • das Europäische Profilraster für Sprachlehrende (EPR - siehe www.goethe.de/epr oder www.goethe.de/china --> Deutsche Sprache --> Service und Beratung) kennen gelernt haben
  • sich nach einem persönlichen Gespräch am Goethe-Institut oder an einem der Goethe-Sprachlernzentren erfolgreich um einen Praktikumsplatz beworben haben und eine schriftliche Zusage über die Aufnahme an dieser Bildungseinrichtung vorlegen
  • beabsichtigen Ihre Sprachkenntnisse auf dem GER-Niveau C1 durch ein Sprachzertifikat des Goethe-Instituts während des DaF-Lehrpraktikums nachzuweisen

Inhalte und Zeitvorgaben:
Das DaF-Lehrpraktikum wird nach einem vom Goethe-Institut China vorgegebenen Curriculum in der Zeit zwischen März und Ende August 2017 durchgeführt.

Zeitlicher Mindeststandard beträgt 100 UE bei folgenden Minimalvorgaben:
  • mind. 40 UE (1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten): begleitete Hospitation
  • mind. 20 UE: Vor- und Nachbesprechungen des zu hospitierenden DaF-Unterrichts mit einer qualifizierten DaF-Begleitlehrkraft
  • mind. 30 UE mit Micro/Team-Teaching
  • 10 UE: Sprachprüfungstraining C1 und Sprachprüfung: Goethe-Zertifikat C1 am Goethe-Institut in Peking oder am Goethe-Jinchuang Sprachlernzentrum Shanghai

Zeitplan für Ihre Bewerbung:
  • Bewerbungsschluss am Goethe-Institut China: 27.02.2017
  • Bekanntgabe der Stipendien-Zu-/Absagen: bis zum 15.03.2017

Finanzierung:
Das Goethe-Institut China vergibt zehn Stipendien in Höhe von 500 € pro Praktikumsplatz. Dabei erhält der Praktikant/die Praktikantin nach Abschluss des Praktikums eine Aufwandsentschädigung i.H.v. 250 € und die Bildungseinrichtung am Anfang des Praktikums eine Aufwandsentschädigung i.H.v. 250 €.

Aus der Aufwandsentschädigung der Bildungseinrichtungen werden Aufwände für Sprachprüfung sowie der Teilaufwand der fachlichen Begleitung finanziert.

Ihre Bewerbungsunterlagen:
  • Motivationsschreiben in deutscher Sprache (min. 150 max. 250 Wörter) mit Inhalten der Selbsteinschätzung mit dem EPR zum Design Ihrer Karriere als Deutschlehrkraft
  • vollständiger, tabellarischer Lebenslauf (auf Deutsch und Chinesisch)
  • Scan des höchsten Hochschulabschlusses
  • Nachweis über Deutschkenntnisse mind. auf dem GER-Niveau B2+ (oder ein entsprechendes Empfehlungsschreiben zu den Sprachkenntnissen ausgestellt und unterschrieben z.B. von einem/einer Universitätsprofessor/in oder der Leitung der DaF-Bildungseinrichtung an dem Sie den Praktikumsplatz anstreben)
  • eine schriftliche Zusage über die Aufnahme ins DaF-Lehrpraktikum (mit Unterschrift der Leitung und Abdruck des Siegels/Stempels) folgender Bildungseinrichtung: Goethe-Institut Peking oder eines der Goethe-Sprachlernzentren in China

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte digital bis zum 27.02.2017 an:
stipendien@peking.goethe.org mit dem Betreff: DaF-Lehrpraktikum 2017.