Sachbearbeitung
in der Bildungskooperation Deutsch (Vollzeit)

Das Goethe-Institut China sucht im Rahmen des Projekts „Vorteil: Deutsch!" für die Zeit vom 15.03.2021 bis zum 31.12.2022 eine Sachbearbeitung in Vollzeit (40 Wochenstunden) für die Unterstützung der Aufgaben in der Bildungskooperation Deutsch des Goethe-Instituts China.

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Es setzt international anerkannte Standards im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Im Rahmen der Bildungskooperation Deutsch bildet das Goethe-Institut Deutschlehrkräfte fort, erarbeitet Lehrmaterialien und nimmt an wissenschaftlichen Forschungen und sprachenpolitischen Initiativen teil.

Aufgaben:

  • Organisatorische Unterstützung der Bildungsprojekte
  • Kontakt mit Partnern (Universitäten, Behörden, Schulen, Sprachlernzentren)
  • Ausschreibungen und logistische Abwicklung
  • Betreuung Referentinnen und Referenten
  • Abrechnung von Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Bildungskooperation Deutsch
Anforderungen:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Grundkenntnisse der pädagogischen und didaktischen Grundlagen modernen, kommunikativen und lernerorientierten Fremdsprachenunterrichts
  • Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 oder höher
  • Chinesischkenntnisse auf dem Niveau B2/C1
  • Erfahrung in Organisation und Verwaltung
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen und gute Umgangsformen
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen sowie Fähigkeit zur Einarbeitung in neue Software-Programme
  • CMS-Kenntnisse von Vorteil
Die Anstellung erfolgt nach lokalem Recht. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen
per Email erbitten wir bis zum 12.03.2021 an Frau MA Xinbo:

Goethe-Institut China
Cyber Tower, Building B, 17/F No. 2 Zhong Guan Cun South Ave.
Haidian District, Beijing 100086, VR China
E-Mail: Xinbo.Ma@goethe.de