Buchausstellung und interaktive Ausstellung „100 Jahre Bauhaus“ & Virtual Bauhaus

100 Jahre Bauhaus & Virtual Bauhaus © Goethe-Institut Boston

Di, 12.11.2019 -
Sa, 30.11.2019

Goethe-Institut Peking in „798”

Goethe-Institut China
Originality Square, 798 Art District, Jiuxianqiao Road 2, Chaoyang District
Beijing


Zeitraum: 12-30.11.2019, 14:00 - 17:00
Ort: Goethe-Institut China
Sprache: Chinesisch, Deutsch
Eintritt frei

Im Jahr 1919 gründete Walter Gropius das Bauhaus – und revolutionierte damit Architektur, Design und die Art, über Kunst nachzudenken.

Anlässlich des 100. Bauhaus-Jubiläums präsentiert das Goethe-Institut China vom 12. November bis zum 30. November 2019 die Bauhaus-Buchausstellung mit 34 ausgewählten Titeln über das Bauhaus und deren wichtige Schlüsselfiguren. Erweitert wird das Angebot mit einer interaktiven Virtual Bauhaus Ausstellung im Grey Cube.

Virtual Bauhaus wurde vom Goethe-Institut Boston in Zusammenarbeit mit Cologne Game Lab (CGL) / TH Köln und einem Team Bauhausexperten entwickelt. Um das zentrale Ziel des Bauhaus, moderne Technologien, die das Leben der Menschen im Alltag verbessern, einzusetzen, benutzt Virtual Bauhaus innovative Virtual Reality-Technologie, die das Bauhaus an alle Orte der Welt bringt. Nach dem Aufsetzen einer VR-Brille besucht der/die Besucher*in in der Rolle eines/r ehemaliger Schüler*in die legendäre Dessauer Bauhausschule, interagiert mit und erforscht deren Architektur, Design und Bildungsphilosophien.

Kreieren Sie eine Materialstudie im Werkstattraum, entdecken Sie die Studentenwohnheime, in denen die Studierenden lebten und arbeiteten, erleben Sie eine experimentelle Aufführung in der Bühnenwerkstatt, betreten Sie die ikonische Treppe des Gebäudes, das gleichzeitig als Kulisse für Fotoaufnahmen und Zeichenkurse diente und berühmt-berüchtigte Feiern beherbergte. Augenzeugenberichte und Hintergrundinformationen runden das Erlebnis ab.


 

Zurück