Praktikum

Praktikum

Die Abteilung Kultur und Bildung bietet für Studierende die Möglichkeit eines Praktikums. Sie erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen und übernehmen Aufgaben in der Spracharbeit, Bildungskooperation Deutsch, Öffentlichkeitsarbeit, Webarbeit oder im Bereich Information und Bibliothek.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Praktikumsplätze.

Voraussetzungen

Für ein Praktikum an der Abteilung Kultur und Bildung bestehen folgende Bedingungen:
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Kenntnisse in der Landessprache (Chinesisch) wünschenswert
  • mindestens 3 Semester Hochschulstudium
  • Computerkenntnisse (Word, Excel, Powerpoint, etc.) und souveräner Umgang mit neuen Medien
  • Hochschulimmatrikulation muss während der gesamten Praktikumsdauer gewährleistet sein (Ausschlusskriterium)
  • Verweildauer: in der Regel drei Monate

Freie Praktikumsplätze, Dauer und Termine

Praktika an der Abteilung Kultur und Bildung dauern in der Regel drei Monate.

Bewerbungsverfahren

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular in deutscher Sprache aus und fügen Sie Ihren Lebenslauf an. Eine Referenz ist nicht nötig.

Planen Sie bitte frühzeitig Ihr Praktikum. Mindestens drei Monate Vorlaufzeit erhöhen Ihre Bewerbungschancen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zuschuss zu Unterhalts- und Reisekosten, Versicherung

Die Abteilung Kultur und Bildung gewährt Praktikantinnen und Praktikanten einen monatlichen Zuschuss zu Unterhalts- und Reisekosten in Höhe von € 300. Die Aufwandsentschädigung wird anteilig gewährt, wenn das Praktikum während eines laufenden Monats begonnen bzw. beendet wird.

Praktikanten/innen haben dafür Sorge zu tragen, dass sie während des Praktikums ausreichend versichert sind, insbesondere kranken- und unfallversichert.

Bitte klären Sie mit Ihrer Krankenkasse in Deutschland Ihren Krankenversicherungsschutz, bevor Sie das Praktikum beginnen. Überprüfen Sie bitte auch Ihre Unfallversicherung für die Dauer des Auslandsaufenthaltes. Ein Nachweis über die Auslandsreisekrankenversicherung ist der Abteilung Kultur und Bildung in Shanghai bei Praktikumsbeginn unaufgefordert vorzulegen.

 

Weitere Informationen

Allgemeine Informationen zu Visabestimmungen entnehmen Sie bitte der Website des China Visa Application Service Center:  www.visaforchina.org/

 
Bei Praktika von mindestens zwei Monaten kann der Deutsche Akademische Austauschdienst unter bestimmten Bedingungen einen Reisekostenzuschuss gewähren. Nach Ihrer Terminzusage übersenden wir Ihnen eine Bestätigung des Praktikumszeitraumes. Diese müssen Sie Ihrem Antrag an den DAAD beifügen.
Mietpreise: Ein WG-Zimmer kostet je nach Lage und Ausstattung monatlich zwischen RMB 2500 - 3500. 
 
Sie erhalten eine Praktikumsbestätigung, die in der Regel nicht mit einer Beurteilung verbunden ist. Grundlage der Bestätigung ist Ihr Praktikumsbericht.

Falls Ihre Universität Bedingungen für die Anerkennung des Praktikums stellt, klären Sie diese bitte rechtzeitig mit der Leiterin oder dem Leiter des Praktikums.