Filmvorführung Frau Holle

Frau Holle © ARD Degeto

Datum: Mi, 10.07.2019, 19:00 Uhr

Abteilung Kultur und Bildung

101 Cross Tower, 318 Fu Zhou Road
Shanghai

Frau Holle

Die Schwestern Marie und Luise sind grundverschieden. Marie ist freundlich und fleißig, Luise faul, eitel und egoistisch. Während Marie ihrer verwitweten Mutter bei der Arbeit hilft und Wolle spinnt, drückt sich Luise vor ihren Pflichten. Als Marie die gesponnene Wolle an einem Brunnen wäscht, fällt Marie selbst in den Brunnen und erwacht in einem Traumland. Sie freundet sich mit einem Raben an und gelangt zu dem Haus der Frau Holle, bei der sie eine Zeit lang lebt und fleißig im Haushalt hilft. Als sie sich entschließt, zu ihrer Mutter und ihrer Schwester zurückzukehren, wird sie mit einem Goldregen belohnt. Zuhause angekommen feiert das ganze Dorf Maries Rückkehr. Von ihrem Neid auf die Schwester getrieben, springt Luise in den Brunnen und landet ebenfalls in dem Traumland bei Frau Holle. Doch im Gegensatz zu ihrer Schwester verachtet sie ihre schöne Umgebung und arbeitet nicht. Als sie nach Hause zurückkehren möchte, erhält sie ebenfalls eine Belohnung: sie wird statt mit Gold mit Pech überschüttet.

Bodo Fürneisen
Bodo Fürneisen wurde 1950 in Berlin geboren und ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor. 1973 begann er ein Regiestudium an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam, das er vier Jahre später beendete. Anschließend arbeitete Bodo Fürneisen als Drehbuchassistent. 1989 feierte sein erster Kinofilm „Zum Teufel mit Harbolla“ Premiere wie auch die Märchenkomödie „Die Weihnachtsgans Auguste“, durch die er einem größeren Publikum bekannt wurde. Er führte bei zehn Fällen der Fernsehkrimireihe „Polizeiruf 110“ Regie und drehte mehrere „Tatort“-Folgen. Seit Oktober 2009 lehrt er als Professor für „Medienspezifische Darstellung“ im Studiengang „Schauspiel“ an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf in Potsdam.

Filmografie (Auswahl)
2015 / Der Prinz im Bärenfell
2013 / Komasaufen
2011 / Jorinde und Joringel
2009 / Tatort: Schweinegeld
2009 / Tatort: Tödlicher Einsatz
2008 / Frau Holle
2007 / Polizeiruf 110: Gefährliches Vertrauen
2004 / Eine unter Tausend
2002 / Zwei Seiten der Liebe
 

Zurück