Karin Harrasser
Künstlerresidenz in Chocó

Karin Harrasser Foto: Sebastian Bright Ceballos

Professorin für Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz. Seit 2009 arbeitet sie mit der Nationalen Universität Kolumbiens zusammen und ist außerdem Gastprofessorin an der Universität Javeriana. Ihre Forschungsgebiete umfassen Kolonialgeschichte, Geschichtsschreibung und Gewalt. Seit 2008 arbeitet sie mit der Mobilen Akademie Berlin (MAB).
Top