Polyglott:
Ein Thema, viele Ideen

Polyglott Konferenz Banner © Goethe-Institut

Das Jahr 2022 steht an im Goethe-Institut Serbien im Zeichen der Mehrsprachigkeit. Mit zahlreichen Projekten und Aktivitäten für Lernende und Lehrende wollen wir einen Akzent auf die Mehrsprachigkeit in unserem Gastland und in unserer Region setzen. Neben den zu Hause erworbenen Sprachen steht für uns die Vermittlung von Fremdsprachen im Mittelpunkt. Gleichzeitig wollen wir Deutsch als Fremdsprache fördern als auch die Angebote für andere Fremdsprachenlehrkräfte öffnen.

Im Rahmen der Initiative Schulen: Partner der Zukunft (PASCH) finden Musik- und Filmworkshops an unseren Partnerschulen in Serbien und Montenegro statt. Die Schüler*innen werden ihre Arbeiten am 03.06.2022 in Belgrad im Dečji kulturni centar vorstellen und damit die erste Projektphase vorstellen. Über den Sommer werden die Ergebnisse digital publiziert und alle Interessierten können unsere Polyglott-Kampagne auf den Social Media Kanälen des Goethe-Instituts Belgrad verfolgen.

Im neuen Schuljahr werden wir das Thema Mehrsprachigkeit auch für Lehrkräfte von PASCH und anderen Schulen öffnen. Höhepunkt dieser Aktivitäten auf Einladung wird die digitale Lehrerkonferenz Polyglott am 21. und 22.10.2022 sein.