Projekte

Freiraum

Freiraum

Das Projekt Freiraum möchte erkunden, wie es in den Städten Europas um die Freiheit bestellt ist. Welche Fragen ergeben sich, wenn Bürgerinnen und Bürger, Wissen­schaftler­innen und Wissen­schaftler und Kultur­schaffende ganz ortsspezifisch über den Begriff „Freiheit“ nachdenken? Welche Probleme werden in einer Stadt erkennbar?

First Films First

First Films First

FIRST FILMS FIRST hilft Nachwuchsregisseurinnen und -regisseuren aus Südosteuropa dabei, ihren Traum als Filmemacher zu realisieren.

Apples for Sale © Rebecca Sampson

Hausmädchen und ihre parallelen Welten

Hausmädchen und ihre parallelen Welten ist eine Reflexion über das Leben von Arbeitsmigrantinnen, die als Hausangestellte arbeiten und leben.

Erste Begegnung Foto: CIPS / Marcos Gittis

MYTHS AND TALES FROM ACROSS THE DIVIDE

Die einen sprechen griechisch und die anderen türkisch. Die einen leben im Süden und die anderen im Norden der geteilten Insel Zypern. Beim Theaterworkshop "Myths and Tales from Across the Divide" finden sie Erstaunliches heraus. 

Museum of the Future: Banner grafik Grafik: Goethe-Institut / Aarushi Surana

Museum of the Future

Welche Bedeutung besitzt Bildung für das Wohlergehen einer Gesellschaft? Welche Rollen spielen Museen? Museumsfachleute und weitere Experten und Expertinnen aus Deutschland und Indien gehen dieser Frage nach.

Future Perfect © Goethe-Institut

Future Perfect

Auf der internationalen Plattform Future Perfect werden Geschichten von Menschen, Initiativen und Unternehmen erzählt, die an einer besseren Zukunft arbeiten

Bücher, über die man spricht

Bücher, über die man spricht

Was ist neu erschienen auf dem deutschen Buchmarkt? Die Auswahl neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur spiegelt Tendenzen und Entwicklungen auf dem deutschen Buchmarkt wider.

Europoly

Europoly

Europoly nimmt die veränderten Lebensrealitäten in Europa ins Visier – im Theater, in Filmen, auf unserer Website – und fragt danach, wie die Krise Menschen, Kulturen und den Alltag beeinflusst hat.
 

Erinnerungen Europa. Südost. © Goethe-Institut

Erinnerungen Europa. Südost.

Dokumente, Recherchen, Literatur, Fotografie, Theater und Filme aus 11 Ländern Südosteuropas vereint in einem Webportal