Bildungsprogramm für Kinder …And then we will surely find our way

Eine grafische Darstellung des Titels „Found and Lost“ in grauen und weißen Farben, die auf der linken Seite des Bildes platziert ist. Die obere Hälfte des Bildes hat einen weißen Hintergrund und die untere einen grauen Hintergrund. Über dem Wort „Found“ sehen wir in kleineren orangen und grauen Großbuchstaben das Wort KunstRaumGoethe. © Goethe-Institut Zypern

Sa, 07.05.2022

10:00

Goethe-Institut Nikosia

Kreative Begegnungen für kleine Ausstellungsbesuchende im KunstRaumGoethe

Das Goethe-Institut Zypern organisiert eine Reihe von Workshops zur Ausstellung „Found and Lost", die im Rahmen des KunstRaumGoethe stattfindet. Die Programme finden an verschiedenen Terminen, in verschiedenen Sprachen und mit unterschiedlichen Aktivitäten für diverse Altersgruppen statt und ermöglichen es den Teilnehmern, Kunstwerke durch verschiedene Erlebnisansätze zu erfahren.

…And then we will surely find our way /
...Und dann werden wir sicher unseren Weg finden

Und wie kommen wir jetzt aus dem Wald heraus? Hänsel aber tröstete sie: Warte nur noch ein bisschen, bis der Mond aufgeht, dann werden wir den Weg schon finden.

Aus den Märchen der Brüder Grimm, Hänsel und Gretel

Mit den Exponaten als Ausgangspunkt gehen die kleinen Ausstellungsbesucher nach draußen, folgen dem Pfad und... finden. Was werden sie finden? Und welche Geschichten werden sie nach ihrer Suche erfinden? Nach einem Erkundungsspiel sind die jungen Besucher eingeladen, mit Sofortbildfotografie und anderen kreativen Aktivitäten zu experimentieren und ihre eigenen Geschichten über die entdeckten Objekte zu erzählen.

Für 6-12 Jahre
Mit der Kuratorin für museumspädagogische Programme Valia Matsentidou
Die Workshops in türkischer Sprache werden von Nurtane Karagil durchgeführt.

Alle Workshops finden unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen gegen die Verbreitung von Covid-19 statt.

 

Zurück