Bibliothek
Ausleihe

Ausleihe Foto: Pavlina Jachimova

Bestand der Bibliothek

Die Bibliothek bietet Bücher und Medien zu folgenden Themen:

Zeitgenössische deutschsprachige Belletristik ist einer der Anschaffungsschwerpunkte in der Bibliothek des Goethe-Instituts. Bei uns finden Sie die wichtigsten Neuerscheinungen deutschsprachiger Belletristik.

Bestand zur deutschsprachigen Literatur:
In der Bibliothek des Goethe-Instituts finden Sie einen umfangreichen Bestand aktueller Bücher und Medien zu Deutsch als Fremdsprache, darunter: 
  • die wichtigsten Lehrwerke und Übungsmaterialien aus Deutschland
  • Materialien zur Vorbereitung auf die Prüfungen des Goethe-Instituts
  • Materialien zur Methodik und Didaktik des Deutsch-als-Fremdsprache-Unterrichts
Aus dem Angebot möchten wir Ihnen aktuell folgende Titel empfehlen, die sich auch zum Selbstlernen eignen: 
„Lesen leicht gemacht“ 
Eine Auswahl bewährter Titel für Interessenten, die mit dem Lesen in deutscher Sprache beginnen: 
„Spielort Bibliothek“
Deutsch lernen mit der neuen Spielkollektion der Bibliothek ist alles andere als langweilig. Sie finden bei uns Spiele, die für den Unterricht geeignet sind und dank derer Sie Ihren Wortschatz erweitern, die Grammatik üben, das Sprechen erlernen und viel Interessantes über die deutschsprachigen Länder lernen:
Weitere DaF-Bestände finden Sie an den Lehrmittelzentren und Partnerbibliotheken in Tschechien:
Lehrmittelzentren in der Tschechischen Republik 
Partnerbibliotheken

 
Bildende Kunst
Lexika, Bildbände, Ausstellungskataloge und Künstlermonographien informieren über die verschiedenen künstlerischen Epochen, der Schwerpunkt liegt auf der deutschen Kunst nach 1945. Film
Ca. 700 Filme, die meisten auf DVD, können im Goethe-Institut angeschaut bzw. ausgeliehen werden. Unter den ca. 300 Spielfilmen finden Sie die wichtigsten Vertreter des deutschen Stummfilms, die Filme der Vor- und Nachkriegszeit sowie exemplarische Produktionen der Gegenwart. Regisseure wie Rainer Werner Fassbinder, Werner Herzog oder Fatih Akin sind mit ganzen Kollektionen vertreten. Ein kleiner Bestand an Buchveröffentlichungen ergänzt dieses Angebot.
Musik
Entdecken Sie die große Auswahl an Musik in der Bibliothek! Über 800 Musik-CDs finden Sie bei uns. Neben den wichtigsten Vertretern der E-Musik (Klassik und Moderne) und des Jazz bildet die Rock/Pop-Sammlung (inkl. Hip-Hop, Indie und Techno) aus Deutschland den Schwerpunkt des Angebots. 
In der Bibliothek finden Sie multimediale Informationen zu deutscher Geisteswissenschaft, Gesellschaft und Geschichte. Bestandsschwerpunkte sind deutsche Philosophie und aktuelle Themen und Fragen des gesellschaftlichen und politischen Lebens in Deutschland.

Anhand von Bildbänden, Kunst- und Reiseführern können Sie deutsche Städte, Regionen und Landschaften kennenlernen.

Einführende Darstellungen gibt es zu allen Epochen der deutschen und europäischen Geschichte. Der zeitliche Fokus des Buch- und Medienbestands liegt im 20. Jahrhundert, insbesondere in der Zeit nach 1945 bzw. 1989.

Einen Spezialbestand finden Sie zu deutsch-tschechischen Beziehungen und zur tschechischen bzw. tschechischslowakischen Geschichte und zur Geschichte Böhmens und Mährens.
Sie finden bei uns in der Bibliothek die aktuellen Ausgaben folgender Zeitschriften und Zeitungen. Die älteren Ausgaben der Zeitschriften können Sie ausleihen. Elektronische Zeitschriften und Zeitungen stehen Ihnen in der Onleihe zur Verfügung.

Tageszeitungen und Wochenzeitschriften: 
Frankfurter Allgemeine Zeitung: Zeitung für Deutschland (Präsenzbestand)
Der Spiegel 
Stern
Die Zeit (Präsenzbestand)

Buch- und Bibliothekswesen:
BuB: Forum Bibliothek und Information

Pädagogik / Psychologie: 
Psychologie heute

Politik / Gesellschaft / Soziologie / Kultur: 
Bohemia
Cicero
Emma
fluter
LandesECHO
Osteuropa
Zeitschrift für Kulturaustausch
Lettre

Wirtschaft: 
Wirtschaftswoche 

Deutsch als Fremdsprache: 
Deutsch perfekt 
Fremdsprache Deutsch
Freundschaft

Kunst: 
AIT: Architektur, Innenarchitektur, Technischer Ausbau
Xia: intelligente Architektur 
Art: Das Kunstmagazin 
Kunstforum international 
Novum: World of graphic Design 

Musik: 
Fono Forum 

Theater: 
Theater der Zeit

Literatur / Germanistik: 
Spiegel Literatur
Volltext  

Naturwissenschaften: 
Bild der Wissenschaft
 
Allgemein
 
Lexis Nexis:
deutschsprachige Presse

Biografien 

World Biographical Info System 
ist die umfassendste biografische Datenbank. Sie bietet dem Benutzer vollständige, als Faksimile dargestellte biografische Artikel aus Nachschlagewerken, die vom 16. bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts veröffentlicht wurden (Link mit Internet Explorer öffnen).

Literatur und Sprache 

Deutsche Literatur von Luther bis Tucholsky
Digitale Sammlung deutschsprachiger Literatur, die das Schaffen von mehr als 500 Autoren enthält.

Deutsche Lyrik von Luther bis Rilke
ist mit 53.000 Gedichten die größte Lyrik-Anthologie, die je im deutschsprachigen Raum erschienen ist.

Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur (KLG)
bietet detaillerte Informationen zu etwa 750 Schriftstellerinnen und Schriftstellern der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.

Gesellschaft, Politik und Wirtschaft 

Zahlenbilder
ist eine Datenbank, die aktuelle politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Begriffe mithilfe von Karten, Diagrammen, Tabellen und Illustrationen erläutert. Die Graphiken sind von Texten begleitet, um die Zusammenhänge zu erklären.

Alle Datenbanken stehen in der vollen Version nur in der Bibliothek des Goethe-Instituts zur Verfügung.

Ausleihe

  • Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich und die Benutzung von Büchern und Medien in der Bibliothek ist kostenlos. 
  • Zur Entleihung ist ein Benutzerausweis erforderlich.  
  • Zur Ausstellung des Benutzerausweises benötigen wir einen gültigen Personalausweis oder Pass und einen aktuellen Adressennachweis.  
  • Mit der Unterschrift auf der Anmeldung erkennen Sie unsere Benutzungsordnung und Gebührenordnung an. 
Ausstellen bzw. Verlängern des Benutzerausweises: 
für 1 Jahr: 200 CZK
für 6 Monate: 100 CZK

Für die folgenden Gruppen entfallen die Ausweisgebühren
  • Kursteilnehmer*innen am Goethe-Institut
  • Kinder und Jugendliche unter 15 Jahre
  • Personen über 65 Jahre
  • Inhaber*innen der Behindertenausweise TP, ZTP und ZTP/P

Ausleihfrist: 
  • 4 Wochen
  • bis zu 20 Medien (davon maximal 5 DVDs, 5 Spiele und 5 Gegenstände)
  • Zeitungen und Nachschlagewerke sind nicht ausleihbar

Verlängerungen: 
Die Leihfrist kann zweimal verlängert werden (nur bei Büchern), wenn sie nicht vorbestellt sind. 

Für Verlängerungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns während der Beratungszeiten an: 
infobibl-prag@goethe.de
Tel: +420 221962-229

Selbstverbucher:
Für die Ausleihe, Rückgabe und Verlängerung von Medien und für die Kontrolle des Benutzerkontos steht Ihnen ein Selbstverbucher zur Verfügung. Schauen Sie sich unsere Videoanleitungen an, die Ihnen zeigen, wie einfach die Ausleihe und Rückgabe abläuft. Die Gegenstände aus der Bibliothek der Dinge und Spiele können nur während der Beratungszeiten mit der Assistenz des Personals ausgeliehen werden.