Zum Ausleihen
Bauhaus - Optischer Farbmischer

Bauhaus - Optischer Farbmischer © Goethe-Institut Tschechien #BibliothekderDinge
#bauhaus

Der Zauberkreisel oder auch Kreisel mit optischen Effekten bzw. optischen Täuschungen ist ein beliebtes, rotierendes Holzspielzeug mit verlängertem Mittelstab, um den Kreisel leicht andrehen zu können. Auf die runde Fläche legst du Kartonscheiben mit verschiedenen farbigen Mustern und auf der Rückseite der Scheiben findest du dann die Erklärungen der einzelnen Farbeffekte. Der Kreisel vermittelt dir so bei schnellem Drehen den Eindruck, als würden die Farben sich optisch vermischen. Mit dem Phänomen Farbe beschäftigte sich Ludwig Hirschfeld-Mack am Bauhaus und 1924 erarbeitete er den Entwurf des ersten Zauberkreisels.

Anwendungstipps

Steck die ausgewählte Farbscheibe auf den Mittelstab, dreh den Kreisel und schau dir den optischen Effekt an, der entsteht. Es ist jedes Mal ein anderer.

AusleIhfrist

 4 Wochen