Benedikt Eppnberger, Gregor Gilg, Barbara Schlag Golem im Emmental

  •  Benedikt Eppnberger, Gregor Gilg, Barbara Schlag
  •  Benedikt Eppnberger, Gregor Gilg, Barbara Schlag
Rau, spröde, kantig – der Zeichenstil des Berner Künstlerduos Gregor Gilg und Barbara Schrag passt perfekt zu den Figuren, die den von dem Zürcher Autor Benedikt Eppenberger geschriebenen Text Golem im Emmental bevölkern. Im Zentrum der in einem Alpendorf spielenden Geschichte über Macht, Missbrauch und Widerstand steht der jüdische Ex-Söldner Jakob Mendel, der wie einst Django einen Sarg hinter sich her zieht. Nur dass er statt des Maschinengewehrs die Sagengestalt Golem transportiert – mit ähnlich verheerenden Folgen wie im Italo-Western-Vorbild. Die Zeichnungen erinnern mit ihren starken Kontrasten an Frans Masereels Holzschnitte und verleihen dem Comic eine besondere Intensität.