Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Oliver Bottini
Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

 © Dumont Das rumänische Banat liegt im Windschatten des Lebens. Mit diesem Zustand hat sich Kommissar Ioan Cozma, kurz vor seiner Pensionierung und mit einer problematischen Vergangenheit belastet, gerne abgefunden, aber der Mord an einer deutschen Frau zwingt ihn zur Aktivität. Er muss seine Einsamkeit verlassen und einer Spur nach Mecklenburg folgen, wo er massiv mit der ganzen conditio humana konfrontiert wird: Hass, Gier, Gewalt und Menschlichkeit.  Ein Kriminalroman mit philosophischem Unterfutter.
 

Oliver Bottini
Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens
Dumont Verlag, Köln, 2017
ISBN 9783832197766
414 Seiten

Der Titel im Katalog der Bibliothek und in der Onleihe des Goethe-Instituts Prag

Top