Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Jörg Juretzka
TauchStation

 © Rotbuch Juretzkas Held Kristof Kryszinski ist schon lange eine Kultfigur der deutschen Kriminalroman. In seinem 13. Abenteuer ist er für tot erklärt und hat sich eine neue Identität in Bottrop geschaffen, fliegt aber auf, während für Europol arbeitet. Seine Erzfeinde, ein Mafia-Clan aus Marseille sind wieder hinter ihm her – es muss dieses Problem final erledigen. Also rekrutiert er die „Stormfuckers“, seine alte Gang, und los geht´s. Anlass für jede Menge Situationskomik, krachende Dialoge und satte Action.
 

Jörg Juretzka
TauchStation
Rotbuch, Berlin, 2017
ISBN 9783867892070
272 Seiten

Top