Film Auf Augenhöhe

Film Auf Augenhöhe © Wolfgang Ennenbach

Mi, 10.04.2019

Goethe-Institut

Masarykovo nábřeží 32
110 00 Prag 1

R.: Joachim Dollhopf, Evi Goldbrunner, D 2016, 89 Min.

Ab 6 Jahren

Michi begibt sich auf die Suche nach seinem Vater. Der kleinwüchsige Tom, entspricht jedoch ganz und gar nicht dem Bild, das sich der Junge von seinem Erzeuger gemacht hat. Das entgeht auch den anderen Heimkindern nicht; Michi wird zum Ziel ihres Spotts. Das gefährdet die Beziehung zu Tom. Am Ende wird aus der Geschichte einer Vatersuche eine ganz andere: ein Film über eine wechselseitige Adoption, in dem sowohl der Junge als auch der Mann für Momente der Größere oder der Kleinere sein können und die entscheidenden Konflikte eben auf Augenhöhe ausgetragen und gelöst werden.

Anmeldung:
Thomas.Freundorfer@goethe.de
 

Zurück