Filmvorführung Das Sommerkino: Freistatt

Freistatt © Filmarchiv

Do, 04.08.2022

21:00

Letní kino Brno-střed

Sommer 1968: Studentenrevolte, Rolling Stones, Miniröcke und sexuelle Revolution. Die Veränderungen der 60er Jahre sind in den norddeutschen Kleinstädten allerhöchstens als Brise zu spüren. Der 14-jährige Wolfgang rebelliert nicht nur in der Schule, sondern lehnt sich auch gegen seinen Stiefvater auf und wird deshalb in eine kirchliche Fürsorgeanstalt geschickt, in der aus ihm ein „ordentlicher Junge“ werden soll. In der von Hierarchie und Unterdrückung geprägten Welt ist Gewalt an der Tagesordnung – nicht nur durch die Aufseher, sondern auch unter den Zöglingen. Trotzdem versucht Wolfgang sich dem System zu widersetzen, auch wenn der Preis dafür sehr hoch sein kann...
Der Film erhielt u. a. den Preis der Jugendjury beim Festival Max-Ophüls-Preis und Louis Hoffmann wurde als bester Nachwuchsschauspieler mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet.


Regie: Marc Brummund
Darsteller*innen: Louis Hofmann, Alexander Held, Stephan Grossmann
Deutschland 2015, 104 min.

Zurück