Ausstellung Geschlossen: Jugend malt Europa

Jugend malt Europa Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik

Do, 16.01.2020 -
Do, 19.03.2020

Goethe-Institut

Masarykovo nábřeží 32
110 00 Prag 1

Jugend malt Europa

Im Rahmen des Streetart-Workshops „Jugend malt Europa“ schufen Schülerinnen und Schüler des Thomas-Mann-Gymnasiums in Prag eindrucksvolle Graffiti-Kunstwerke, die wir Ihnen gerne zeigen möchten.

Die Ausstellung leitet das Projektjahr der Landesversammlung zum dem Themenschwerpunkt: Europäische Integration und Partizipation aus Sicht der deutschen Minderheit ein. 

Die Schüler*innen des Thomas Mann Gymnasiums, die größtenteils zweisprachig aufwachsen, setzten sich eine Woche lang mit der Frage: "Was bedeutet Europa für mich?" auseinander. Dies waren primär die Themen Sicherheit, Freiheit, der Euro, Grenzen und Mobilität, und sie fanden Ausgestaltung in 14 Graffitis. Als Teil der Jugendkultur bietet diese Kunstform viel Motivation und Raum für Kreativität für die Umsetzung der eigenen Ideen.

 

Zurück