Film Das Sommerkino: Gegen die Wand

Gegen die Wand © Filmarchiv

Do, 16.07.2020

Letní kino Brno-střed

Dominikánská ul. 2
602 00 Brno-střed

Ein rohes und kompromissloses Drama über Deutsche mit türkischem Hintergrund, die zur falschen Zeit und am falschen Ort geboren wurden.

Der 40-jährige Cahit und die junge Sibel haben jeweils einen erfolglosen Selbstmordversuch hinter sich. Das Umfeld, in dem beide leben, betrachtet dies als schweres Verbrechen. Vielleicht schließen sie deswegen eine Ehe. Um sich vor den Augen der Öffentlichkeit reinzuwaschen. Aber dann verliebt sich Cahit tatsächlich in Sibel und entdeckt in dem Moment wieder seine Lebensfreude. Aber Sibel erwidert seine Liebe nicht. In das ursprünglich vorgetäuschte Verhältnis schleicht sich langsam die Eifersucht und als sich auch Sibel schließlich eingesteht, dass sie Cahit liebt, ist es zu spät… Den Goldenen Bären der Berlinale 2004 hat der Film nicht unverdient bekommen.

Regie: Fatih Akin
Darsteller: Birol Ünel, Sibel Kekilli, Catrin Striebeck, Güven Kiraç
Länge: 121 Minuten

Zurück