17.06.2019 Batiken und Yoga

Batiken
Foto: Goethe-Institut/Jasha Hoppe

Heute konnten die Teilnehmenden im Deutschunterricht erneut für ihr Projekt arbeiten und ihre Videos für den Abschlussabend vorbereiten. Zum Mittagessen gab es dann Spaghetti Bolognese und Salat. Nach dem Mittagessen waren die Teilnehmenden sehr kreativ und bemalten T-Shirts und Jutebeutel. Highlight war außerdem das Batiken. Hier konnten die Teilnehmenden T-Shirts in bunten Mustern färben.

Nach dem Abendessen entschied sich die Großzahl der Jugendlichen einen kleinen Ausflug zum Supermarkt zu machen, um ein paar Besorgungen zu machen für zu Haus und zum Snacken. Der Tag wurde mit einer kleinen Yoga-Session abgeschlossen, die von Yoga-Meister Robert angeleitet wurde. Die Yoga-Lehrlinge gingen in sich und begegneten sich auf einer anderen Art und Weise.