20.06.2019 Der vorletzte Tag

Plakat für die Demo Fridays for Future
Foto: Goethe-Institut/Jasha Hoppe

Der vorletzte Tag ist bei uns angebrochen, nun sind die Teilnehmenden fast drei Wochen in unserem schönen Deutschland und haben wunderbare Erfahrungen gemacht, um das Ganze noch einmal zu toppen, ging es an diesem letzten gemeinsamen Donnerstag in die Aachener Sporthalle, wo man Bouldern, Trampolin springen, Ninja Warrior Parkour laufen und Beach-Volleyball spielen konnte. Die Teilnehmenden konnten sich in verschiedenen Sport- und Spielarten austesten und hatten viel Spaß dabei.

Nach diesem aufregenden Nachmittag ging es zurück zur Jugendherberge, wo bereits eine leckere Überraschung auf uns wartete; Pizza. Statt normalen Abendbrot wurde zum Abendessen Pizza für alle bestellt. Nach dem Schmaus ging es weiter mit unserem Programm, die Jugendlichen konnten entweder Plakate und T-Shirts für die Fridays for Future Demonstration vorbereiten oder Tischtennis spielen.