08.01.2019 Stadttour in Berlin

Teilnehmer/innen am Potzdamer Platz
Teilnehmer/innen am Potzdamer Platz | Foto: Goethe-Institut/Jugendkurs Berlin-Wannsee

Auf der Stadttour Berlin konnten sich die Sprachkursteilnehmer an den Sehenswürdigkeiten Berlins erfreuen. Neben dem Bundestag wurde auch das Brandenburger Tor, das Holocaust-Denkmal und der Potsdamer Platz besichtigt. Eine kleine Geschichtsstunde zu den Sehenswürdigkeiten musste natürlich auch sein.

Danach gingen die Teilnehmer/innen erstmals in kleinen Gruppen auf Shoppingtour und kauften erste Geschenke für ihre Familien, aber auch warme Kleidung für den Berliner Winter, als auch Schokolade durften nicht fehlen. Am Abend konnten sich alle beim spaßbringenden Tischtennisspielen wieder aufwärmen.