13.07.2019 Kulturprogramm in Mannheim

Ball Fitness mit Daniela
Foto: Goethe-Institut/Johanna Sommer

Direkt nach dem leckeren Frühstück haben wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Mannheim gemacht. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben an einer Führung durch den weltgrößten Chemiekonzern teilgenommen. Diese fand in Kleingruppen für die unterschiedlichen Sprachniveaus statt, sodass jeder die Möglichkeit hatte, es verstehen zu können. Im Anschluss an die Führung durften wir im Besucherzentrum die Produkte visuell und praktisch kennenlernen.

Dann hatten alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer freie Zeit, um Mannheim zu besichtigen und die Stadt in Kleingruppen zu entdecken. Am Abend war eine Lampinionfahrt geplant, die wir aufgrund des Wetters leider absagen mussten. Anstatt dessen wurden Gesellschaftsspiele, Sport und Fußball sowie ein Film angeboten.
 

Wir hoffen auf besseres Wetter morgen für unseren Ausflug in das Badeparadies.