09.07.2019 Sport wird ganz groß geschrieben...

Sportolymiade
Foto: Goethe-Institut/Klara Lindinger

Der heutige Blogeintrag widmet sich den Vorlieben unserer KursteilnehmerInnen. Wussten Sie zum Beispiel, dass unser Betreuerteam mittlerweile fast jeden Morgen schon vor 7 Uhr aufstehen muss, weil einige begeisterte LäuferInnen auch im Campalltag nicht auf ihren Morgenlauf verzichten möchten? Andere Teilnehmerinnen haben sich schon bei den morgentlichen Yogaeinheiten der Lehrerinnen angeschlossen.

Diejenigen, die nicht ganz so früh aufstehen wollen beziehungsweise können, vertreiben sich die Pausen liebend gern mit Tischtennis und Basketball.

Das freut uns alle immer sehr, da die KursteilnehmerInnen sportliche Aktivitäten ihren Handys bevorzugen. Aus diesem Grund geben wir ihnen als Betreuerteam gerne so oft es geht die Möglichkeit, sich gegenseitig sportlich herauszufordern. Als Nachmittagsprogramm haben wir heute eine Sportolympiade veranstaltet, bei welcher sich so einige Sporttalente herauskristallisiert haben.