02.08.2018 Letzte Tage in Hohenwart

Tischtennisturnier
Foto: Goethe-Institut/Jugendkurs Pforzheim-Hohenwart

Während die einen KursteilnehmerInnen ein letztes Mal beim Tischtennisturnier ihr Bestes gegeben haben, sind andere im Dorf rumgelaufen und haben versucht, mit den Bewohnern zu handeln, um einen Schokoriegel gegen etwas anderes zu tauschen. Die KursteilnehmerInnen kamen am Ende mit interessanten Gegenständen zurück und konnten anschließend beim Beauty-Abend entspannen.

Später ging es dann in den Wald für unsere Horror-Nachtwanderung. Immer wieder wurden wir von merkwürdigen Gestalten erschreckt und im Wald konnte man dauerhaft laute Schreie von verängstigen KursteilnehmerInnen hören. Am Ende waren wir froh, dass alle wieder wohlbehalten Zuhause angekommen sind!

Tauschspiel Unser Tag in Bildern...