Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

14.08.2022
Sommer, Sonne, Chiemsee

Menschen baden im Chiemsee, im Hintergrund die Berge.
Baden im Chiemsee, dem „bayrischen Meer“. | © Goethe-Institut/Valentina Weritz

Auf einen schönen Tag am Chiemsee folgte die spektakuläre Casino Night im „Black-and-White“-Stil.

Was für ein entspannter Tag! In der Früh wurden die Kinder von einem vielseitigen, internationalen Brunch im Speisesaal empfangen – es gab Brezeln, Rührei, frisches Obst, Croissants und auch die traditionelle bayerische Weißwurst durfte nicht fehlen.Dann ging es mit dem Reisebus zum wunderbaren Chiemsee. Die Kinder konnten nach der ereignisreichen Woche endlich einmal die Füße hochlegen, gemütlich eine Runde schwimmen gehen, gemeinsam ein paar Spiele spielen und eine Pizza bei traumhaftem Wetter genießen.

Am Abend hieß es dann: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Denn bei der Casino Night, die unter dem Motto „Black and White“ verlief, konnten die Teilnehmer*innen mit Spielgeld ihr Glück bei verschiedenen Glücksspielen versuchen. Schlussendlich gab es zwei spielfreudige Gewinner, die beim Casino am allermeisten abräumen konnten.

  • Jugendliche am Spieltisch © Goethe-Institut/Leonie Kunz
    Große Aufregung beim Black Jack im Casino.
  • Jugendliche am Spieltisch © Goethe-Institut/Leonie Kunz
    Spannende Spiele beim Roulette
  • Jugendliche am Spieltisch © Goethe-Institut/Leonie Kunz
    Wer ruft als erste Bingo?

Morgen starten wir in eine neue Woche und freuen uns auf ein tolles Programm und den spannenden Deutschunterricht.

Top