Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

22.08.2022
Ein gelungener Start in die letzte Campwoche

Verschiedene Filmposter an einer geschlossenen Tür
© Denise Riepl

Nach einem guten Unterricht, machten die Teilnehmer:innen noch einmal das Campareal unsicher.

Mit heute begann die letzte Woche in Schloss Stein. Die Jugendlichen wachsen immer enger zusammen und werden immer mehr zu einer großen Familie. Egal ob im Unterricht oder im Freizeitprogramm, die Teilnehmer:innen genießen die Zeit, die sie gemeinsam haben.

Mit dem heutigen Unterricht wurde die letzte Woche eingeleitet. Alle waren sehr motiviert und geben noch einmal alles, um sich die letzten wichtigen Vokabeln oder Grammatikstrukturen einzuprägen.

Am Nachmittag, bei der Foto Rallye, suchten die Jugendlichen motiviert nach kleine Bilderabschnitte und machten in ihrer Gruppe ein Selfie. Dabei hatten sie besonders viel Spaß. Vor allem, weil sie im Team etwas erreichen konnten.

Damit das Süßigkeitenkeitenverlangen aller gestillt werden konnte, machten wir auch noch einen kurzen Abstecher beim Supermarkt. (Wahrscheinlich wieder ein wichtiges Highlight für mancher Teilnehmer:innen.)

Am Abend gab es Popcorn für alle.  Bei unserem Kinoabend durften die Teilnehmer:innen zwischen den beiden Filmen Fuck Ju Göthe und Maleficent wählen. Beide Kinosäle waren gut besucht und unterhielten die jungen Erwachsenen sehr.

Es scheint, wieder ein gelungener Tag gewesen zu sein. Mit voller Energie starten wir in die letzte Woche!

Top