Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

26.08.2022
Time to say goodbye!

Time to say goodbye
© Verena Amering

Auch wenn der Abschied schwer fällt, hatten wir einen lustigen und aufregenden letzten Campstag.

Ein emotionaler und schöner letzter Campstag und somit auch drei Wochen im Schloss Stein gingen für die Jugendlichen und die Betreuerinnen heute zu Ende.

Gestartet hat unser letzter Tag mit einer letzten Unterrichtseinheit. Nach dem Mittagessen wurde es besonders spannend: Die Jugendlichen bekamen die Challenge, ein Ei in verschiedenen Bastelmaterialien so zu verpacken, dass es den Sturz aus dem zweiten Stock überlebt. Unbeschädigte Eier durften im Anschluss den Betreuerinnen auf den Kopf geworfen werden. Der Spaß bei dieser Aktion war riesig!

  • Vorbereitungen für das Egg-Drop © Michelle Staudinger
    Vorbereitungen für das Egg-Drop
  • Ist das Ei noch ganz? © Michelle Staudinger
    Ist das Ei noch ganz?
  • Goodbye Bar nach der Abschlusszeremonie  © Verena Amering
    Goodbye Bar nach der Abschlusszeremonie
Nach dem Abendessen – einem köstlichen Burgerbuffet – fand die Abschlusszeremonie statt. Zuerst wurden die im Projektunterricht von den Jugendlichen erstellten Musikvideos zu deutschen Hits gemeinsam angesehen. Dann folgten die von den Betreuerinnen erstellten Abschlussvideos… und es wurde emotional, denn nach dieser einzigartigen Zeit flossen die Tränen. Die Betreuerinnen übergaben ein persönliches Abschlussgeschenk und wir ließen den Abend gemütlich mit Cocktails und stimmungsvoller Musik ausklingen.

Das war’s! Wir, die Betreuerinnen, hatten tolle drei Wochen mit vielen internationalen Jugendlichen in Schloss Stein. Wir hoffen, viele von euch nächstes Jahr wieder im Goethe Camp anzutreffen.

Top