09.07.2019 Auf in die Innenstadt!

Kursteilnehmerinnen vor dem Nationaltheater Weimar
Foto: Goethe-Institut/Lorena Heine

Nachdem wir in den letzten Tagen bei der Campusrallye und dem Chaosspiel unser Wohngelände zur Genüge kennengelernt haben, weiteten wir unseren geografischen Ortskenntnisse heute auf die Weimarer Innenstadt aus.

So langsam pendelt sich unser Alltag ein. Aber damit auch bloß keine Langeweile aufkommt, haben wir heute die Weimarer Innenstadt kennengelernt. Es gibt viel zu sehen: Die Anna Amalia Bibliothek, das Schloss, das Goethehaus, das Nationaltheater, der Wielandplatz und der Marktplatz waren unter anderem Teil der Stadtführung. Nachdem sich alle Kursteilnehmer*Innen mit Süßigkeiten im Supermarkt eingedeckt hatten, ließen einige den Abend gemütlich ausklingen, andere verausgabten sich bei Capture the Flag.