13.07.2019 Auf dem Weg nach Leipzig

Im Museum der bildenden Kunst in Leipzig
Foto: Goethe-Institut/Lorena Heine

Das Wochenende bedeutet mehr Zeit für andere Aktivitäten, da keine Sprachkurse stattfinden. Dafür haben wir den ganzen Tag, um die deutsche Kultur noch besser kennen zu lernen. Heute fuhren wir nach Leipzig, eine Stadt 130 Kilometer von Weimar entfernt. Es ging um Kreativität, Kunst, Kultur und Geschichte. Dort hatten wir die Gelegenheit, entweder das Museum der bildenden Kunst oder das zeitgeschichtliche Forum zu besuchen. Dazu gab es ein Bastel-Workshop.

Als wir zurückkamen, hatte das Team eine Neon-Party vorbereitet.