Anreise, Abholung, Abreise

Anreise, Check in, Abreise; Foto: Fotolia, lightpoet Foto: Fotolia, lightpoet

Transferservice
Der größte Teil unserer jungen Gäste reist alleine mit dem Flugzeug an. Wir bieten am offiziellen Anreisetag zwischen 8 und 18 Uhr Abholung/Transferservice vom Flughafen an.

Dieser kostet 150 EUR für An- und Abreise. Sie können den Transfer bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn anmelden. Bitte nutzen Sie dazu unser Online-Formular.

Bei einer Ankunft zwischen 8 und 18 Uhr empfangen unsere Betreuer-Teams Ihr Kind am Flughafen, d.h.am Ausgang des Transitbereichs der Ankunftshalle.

Bei Ankunft vor 8 Uhr, bzw. nach 18 Uhr organisieren wir einen Einzeltransfer für Ihr Kind: Wir beauftragen einen Taxifahrer, der das Ziel (Internat) kennt und Ihr Kind zum Internat fährt. Bitte beachten Sie: Ein Taxitransfer ist mit höheren Transportkosten verbunden.

Abholung
Unsere Betreuer sind eindeutig zu erkennen: Sie tragen Goethe-Institut-Schilder und weisen sich mit Ausweis oder Pass aus. Deren Namen, Telefonnummer und Ausweisnummer teilen wir Ihnen ca. 1-2 Wochen vor Kursbeginn mit. Diese Informationen geben Sie bitte Ihrem Kind mit.

Abweichende Anreisezeiten
! Wichtig: Sollte die Anreise am Anreisetag nicht möglich sein, so planen Sie die Anreise bitte für den nächsten Tag.

Vor dem Kurs kann unser Personal leider weder einen Transfer und Unterkunft anbieten, noch die Betreuung garantieren, auch gibt es in dieser Zeit keine Verpflegung im Internat.

Wartezeit
Natürlich sind die Kinder und Jugendlichen während möglicher Wartezeiten am Flughafen nicht alleine, sondern werden bis zur Abfahrt zum Internat betreut. Transfers zwischen Flughafen und Internet erfolgen am An- und Abreisetag mehrere Male.

Transfer zum Internat
Gemeinsam mit den Betreuern fahren die Kinder mit Bus oder Bahn zum Kursort.

Unaccompanied Minors/UM
Die meisten Fluggesellschaften bieten eine Betreuung für alleinreisende Kinder an. Kinder werden vor dem Abflug, im Flugzeug und nach der Landung betreut. Diese Kosten sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Reist Ihr Kind mit diesem Service an, gleicht das Flughafenpersonal die Daten unseres Betreuer-Teams ab, dann erst darf das Kind mitgehen.

Die Details richten sich nach den Angeboten der Fluggesellschaften. Fragen Sie gezielt danach, z.B.
airtravel.about.com/od/childrenandairtravel/tp/UnaccompaniedMinors.htm
www.lufthansa.com/de/de/Alleinreisende-Kinder
www.unitedairlines.de/core/deutsch/SI/cpa/children/unacompanied.html

Anreise mit den Eltern
Wenn Sie Ihr Kind am Anreisetag selbst zum Kursort bringen, ist die ideale Ankunftszeit zwischen 10 und 18 Uhr. Gern können Sie sich an diesem Tag den Campus und die Unterkunft anschauen.
Transfer zum Flughafen
Gemeinsam mit den Betreuern fahren die Kinder am offiziellen Abreisetag mit Bus oder Bahn zum Flughafen.

Begleitung bis zum Check-In
Ein Betreuer wird Ihr Kind bis zum Check-In begleiten. Bei Abreise vor 8 Uhr bzw. nach 18 Uhr organisieren wir einen Einzeltransfer für Ihr Kind: Wir beauftragen einen Taxifahrer, der Ihr Kind zum Flughafen fährt. Bitte beachten Sie: Ein Taxitransfer ist mit höheren Transportkosten verbunden.

Unaccompanied Minors/UM
Nutzen Sie den Service der Fluggesellschaft für allein reisende Kinder? Dann wird Ihr Kind bis in die Abflughalle begleitet, das Flughafenpersonal gleicht die Daten des Betreuers ab und betreut das Kind von da ab. Unsere Betreuer bleiben in der Flughalle bis 20 Minuten nach Start des Flugzeugs. Bitte beachten Sie unsere Transferzeiten von 8 bis 18 Uhr (Abflugszeit!).

Wie bei der Anreise können Sie eine Woche vor Abreise Name und Ausweisnummer des Betreuers, der Ihr Kind zum Flughafen bringt, erfragen. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an den Kursleiter.

Wartezeiten und Stornierung eines Fluges
Wenn sich der Start des Fluges verzögert oder ein Flug ausfällt, bleiben unsere Betreuer bei Ihrem Kind. Dadurch können zusätzliche Kosten aufgrund längerer Betreuung entstehen.

Abweichende Abreisezeiten
! Wichtig: Sollte die Abreise am Abreisetag nicht möglich sein, so planen Sie die die Abreise einen Tag vor Kursende.

Nach dem Kurs kann unser Personal leider weder einen Transfer oder Unterkunft anbieten, noch die Betreuung garantieren, auch gibt es in dieser Zeit keine Verpflegung im Internat.