München
Deutsch für Jugendliche

Kursort München; Foto: Martin X. Miller; Corbis Foto: Martin X. Miller; Corbis

3 Wochen 
Altersstufe: 16–17 Jahre
Kurse auf den Niveaustufen A2-C1 
Prüfungsmöglichkeit A1-C1


München ist mit seinen rund 1,35 Mio. Einwohnern nicht nur eine Wirtschaftsmetropole. Die Hauptstadt Bayerns glänzt mit vielfältigen kulturellen Angeboten: Open-Air-Kinos und -Festivals, Konzerte jeder Sparte und Sportevents. Unter den Museen sind das Deutsche Museum, das BMW-Museum und die drei Pinakotheken die bekanntesten. Die Nähe zu den Alpen, den Seen und den bayerischen Königsschlössern garantiert zudem ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. 

Das traditionsreiche Internat Max-Josef-Stift befindet sich mitten im schönen Stadtteil Bogenhausen, nur wenige U-Bahnminuten vom Zentrum entfernt. Unterkunft, Kantine und Unterricht sind unter einem Dach. Neben den vielen Freizeitmöglichkeiten draußen bietet das großzügige Haus mit Aula und Sporthalle auch die Möglichkeit zu Indoor-Aktivitäten.

z. B. Basketball, Billard, Darts, Diskoabende, Fußball, Go-Kart*, Grillen, Handball, Lasertag*, Jogging, Filmabend, Konzertbesuche*, Kursband, Leihmusikinstrumente*, Museumsbesuche, Musikzimmer mit Klavier, Schwimmen, Sporthalle, Stadtspaziergänge, Tennis*, Theaterspiel, Tischtennis, Tischfußball, Volleyball

* nicht im Preis enthalten
  • 3 Wochen, 15 Unterrichtstage
  • Intensivkurs von Montag bis Freitag
  • 90 UE gesamt, 30 UE pro Woche
  • max. 16 Teilnehmende pro Klasse
  • Einstufungstest
  • Teilnahmebestätigung
  • Prüfungsmöglichkeit A1–C1
  • Unterkunft im 2- und 3- Bett-Zimmer
  • Vollpension
  • Betreuung rund um die Uhr
  • Alle Unterrichtsmaterialen inklusive
  • Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm
  • Intensive Betreuung
  • 4 Tagesausflüge, z.B. Salzburg, Regensburg
  • Kranken- und Unfallversicherung
  • Inkl. Transfer Flughafen München
  • Internetzugang
Bitte laden Sie das Buchungsformular herunter und senden Sie es unterschrieben per Post oder Fax an uns zurück.  
Termin 29.07. - 18.08.2018
Kursstufe A2–C1
Preis € 3.695,- Pauschalpreis
Flugzeug © Goethe-Institut Mit dem Flugzeug

In der Zeit von 7 bis 18 Uhr wird am offiziellen An- und Abreisetag ein Transfer zwischen dem Flughafen München (MUC) und dem Max-Josef-Stift angeboten (Wartezeiten möglich).
Bei Anreise erwartet einer unserer Mitarbeiter die Kinder am Ausgang des Transitbereichs in der Ankunftshalle.
 
Er/Sie trägt ein Schild des Goethe-Instituts und kann sich ausweisen. Den Namen des Mitarbeiters können wir Ihnen aus organisatorischen Gründen frühestens 3 Tage vor Kursbeginn mitteilen.
 
Bei Abreise begleiten wir das Kind bis zum Check-in.
  • Bitte teilen Sie uns Ankunfts- und Abflugzeit und die Flugnummer nach der Buchung mit.
  • Sollte Ihr Kind vor 7 Uhr oder nach 18 Uhr in München landen oder starten, entstehen Ihnen Kosten für den Einzeltransfer in Höhe von ca. 60 €. Dieser Transfer erfolgt durch Taxis.
© Goethe-Institut © Goethe-Institut
Bahn © Goethe-Institut Mit der Bahn

mit der Bahn bis München Hauptbahnhof fahren und von dort mit der U4 (Richtung Arabellapark) bis zum Prinzregentenplatz oder Böhmerwaldplatz, von dort in Richtung Mühlbaurstraße, dann in die Röntgenstraße einbiegen und bis zum Internat gehen

PKW © Goethe-Institut Mit dem PKW

München ist aus allen vier Himmelsrichtungen über die Autobahn einfach zu erreichen. Aus dem Norden führt die A9 in das Stadtzentrum. Besucher aus dem Osten kommen mit der A92 in die Stadt. Aus dem Südosten führt die A8 aus Salzburg und aus dem Südwesten die A96 aus Garmisch-Partenkirchen nach München. Besucher aus dem Westen fahren über die A95 aus Lindau und die A8 aus Stuttgart nach München. 
Alle Autobahnen bis auf die A95 haben Anschluss an den Autobahnring (A99) um München. Generell enden die Autobahnen in der Stadt entweder direkt am Mittleren Ring oder führen über eine der großen Einfallstraßen in die Innenstadt. 
Zum Max Josef Stift fahren Sie auf dem Mittleren Ring bis er den Namen Richard-Strauß-Straße annimmt, biegen in die Mühlbaurstraße ein und fahren dann die zweite Kreuzung rechts in die Röntgenstraße bis zum Internat Max Josef Stift. 

Hinweis

Sollte die Anreise am Anreisetag bzw. die Abreise am Abreisetag nicht möglich sein, so planen sie die Anreise bitte für den nächsten Tag bzw. die Abreise einen Tag vor Kursende. Vor bzw. nach dem Kurs kann unser Personal weder einen Transfer anbieten noch Betreuung garantieren, auch gibt es in dieser Zeit keine Verpflegung im Internat.
Kontakt vor der Anreise

Wir möchten Sie bitten, alle Anfragen und Mitteilungen vor Kursbeginn nur an das Kundenmanagement der Goethe-Institute in Deutschland zu richten: 
jugend@goethe.de
Tel.: +49 89 15921-800

Anschrift und Telefonnummern während des Kurses

Goethe-Institut
c/o Max-Josef-Stift
Röntgenstr. 18
81679 München

Telefon und E-Mail: wird Ihnen am Freitag vor Kursbeginn mitgeteilt.

Jugendkurs-Blog

blog.goethe.de/jugendkurse