Rot an der Rot
Deutsch für Jugendliche

Kursort Rot an der Rot Foto: Goethe-Institut

3 Wochen 
Altersstufe: 12–15 Jahre


Die Gemeinde Rot liegt in der Nähe von Ulm im ländlich-romantischen Oberschwaben, einem Hügelland zwischen der Schwäbischen Alb und dem Bodensee. Die historische Stadt Memmingen mit ihrem breiten Angebot an kulturellen Veranstaltungen und Museen liegt ganz in der Nähe.

Die Jugendbildungsstätte St. Norbert ist in den alten Barockgebäuden eines ehemaligen Klosters untergebracht. Das Klostergelände bietet unseren jungen Teilnehmern reichlich Platz und vielfältige Möglichkeiten zur sportlichen und künstlerischen Freizeitgestaltung. Fußball, Tischtennis und Volleyball gehören ebenso zum Programm wie spannende Wander- und Klettertouren. Auf Schwimmbegeisterte wartet der nahe gelegene Naturbadesee Fuchsweiher.

Zum Beispiel: Badminton, Billard, Diskoabende, Fahrrad fahren, Fußball, Grillen, Jogging, Kanu*, Klettern* (Kletterturm, Hochseilgarten), Filmabend, Kreativwerkstatt, Musikzimmer mit Klavier, Reiten*, Schwimmen (im See), Sportplatz, Stadtspaziergänge, Tennis*, Tischtennis, Tischfußball, Volleyball

* nicht im Preis enthalten
  • Deutschunterricht inkl. Unterrichtsmaterial
  • 72 UE, 24 UE pro Woche
  • Einstufungstest zu Kursbeginn
  • Teilnahmebestätigung
  • Prüfungsmöglichkeit
  • Unterkunft im 2-, 3- und 4-Bett-Zimmer
  • Vollpension
  • Betreuung rund um die Uhr
  • Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm
  • 2 Ausflüge, z.B. München, Konstanz am Bodensee
  • Kranken- und Unfallversicherung
  • Transfermöglichkeit Flughafen München / Memmingen: € 90,– / € 35,–
Bitte laden Sie das Buchungsformular herunter und senden Sie es unterschrieben per Post oder Fax an uns zurück.  
Termin 03.07. – 23.07.2016
Kursstufe A1–C1
Preis € 2.530,- Pauschalpreis
FlugzeugMit dem Flugzeug

In der Zeit von 7 bis 18 Uhr wird am offiziellen An- und Abreisetag ein Transfer zwischen Flughafen München (MUC) oder Memmingen (FMM) und Rot an der Rot angeboten (Wartezeiten möglich).
Bei Anreise erwartet einer unserer Mitarbeiter die Kinder am Ausgang des Transitbereichs in der Ankunftshalle.
 
Er/Sie trägt ein Schild des Goethe-Instituts und kann sich ausweisen. Den Namen des Mitarbeiters können wir Ihnen aus organisatorischen Gründen frühestens 3 Tage vor Kursbeginn mitteilen.
 
Bei Abreise begleiten wir das Kind bis zum Check-in.
  • Bitte teilen Sie uns Ankunfts- und Abflugzeit und die Flugnummer nach der Buchung mit.
  • Sollte Ihr Kind vor 7 Uhr oder nach 18 Uhr in München landen oder starten, entstehen Ihnen Kosten für den Einzeltransfer in Höhe von ca. 240 €.
BahnMit der Bahn

Man fährt mit der Bahn bis zum Bahnhof Tannheim (liegt zwischen Memmingen und Leutkirch) oder man fährt bis zum Bahnhof Memmingen und nimmt ein Taxi zur Bildungsstätte St. Norbert in Rot an der Rot.

PKWMit dem PKW

Über die A7 Ausfahrt Berkheim (über Tannheim nach Rot an der Rot) oder die B 312 Biberach- Memmingen in Erlenmoos nach Rot an der Rot abbiegen oder von Ravensburg über Bad Wurzach – Richtung Ochsenhausen in Ellwangen nach Rot abbiegen. 

Hinweis

Sollte die Anreise am Anreisetag bzw. die Abreise am Abreisetag nicht möglich sein, so planen Sie die Anreise bitte für den nächsten Tag bzw. die Abreise einen Tag früher. Vor bzw. nach dem Kurs kann das Goethe-Institut weder einen Transfer anbieten, noch die Betreuung garantieren, auch gibt es in dieser Zeit keine Verpflegung im Internat.
Kontakt vor der Anreise

Wir möchten Sie bitten, alle Anfragen und Mitteilungen vor Kursbeginn nur an das Kundenmanagement der Goethe-Institute in Deutschland zu richten: 
jugend@goethe.de
Tel.: +49 89 15921-424

Anschrift und Telefonnummern während des Kurses

Goethe-Institut
Jugend- und Bildungshaus St. Norbert
Klosterhof 9
88430 Rot an der Rot

Telefon und E-Mail: wird Ihnen am Freitag vor Kursbeginn mitgeteilt.
blog.goethe.de/jugendkurse