Kommunikations­training Deutsch für Ärzte

Kommunikationstraining Deutsch für Ärzte Foto: Fotolia, andresinfinite

Kommunikations­training Deutsch für Ärzte

2 Wochen, 8 Unterrichtstage
40 UE*
max. 16 Teilnehmende
Bonn, Dresden, Düsseldorf, Göttingen

Kommunikations­training Deutsch für Ärzte

4 Wochen, 16 Unterrichtstage
80 UE*
max. 16 Teilnehmende
Bremen, Freiburg, Mannheim

Unser Kommunikationstraining richtet sich an Ärzte und Ärztinnen. Der Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie bereits länger in Deutschland arbeiten oder in Kürze Ihre Facharztausbildung an einem deutschen Krankenhaus beginnen möchten. 

Im Fokus des Kurses stehen die Kommunikationskompetenz sowie die interkulturelle Kompetenz als zentrale Voraussetzung zur Handlungsfähigkeit im medizinischen Arbeitsumfeld. Die Kommunikation Arzt-Arzt und Arzt-Patient wird in verschiedenen Szenarien erarbeitet und trainiert.

Sie lernen Fachwörter aus Medizin und Pharmazie, deutsche umgangssprachliche Bezeichnungen von Krankheitsbildern und Organen, unterschiedliche Formen der klinischen Dokumentation und das korrekte Schreiben von Arztbriefen. Wir trainieren mit Ihnen Patientengespräche z.B. zu Anamnese und in Untersuchungssituationen. 

Weitere Themen sind das deutsche Gesundheitssystem, Krankenhausstrukturen, Patientenvorstellung, apparative Diagnostik und Fallpräsentationen. 

Leistungen

  • Intensives Sprachtraining
  • Kurse auf Niveau C1
  • Einstufungstest vor Kursbeginn
  • Teilnahmebestätigung
  • Alle Unterrichtsmaterialien inklusive
  • Systematische Lernwegberatung
  • Individuelles Lernen in der Mediothek
* UE = Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Weitere Angebote

  • Als Gruppenkurs oder Einzeltraining buchbar
  • Kursumfang wahlweise 80, 40 oder 20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Individuelle Termingestaltung

Beratung und Anmeldung

Bei den Unterrichtszeiten richten wir uns nach Ihren Bedürfnissen. Lassen Sie sich von einem Goethe-Institut in Ihrer Nähe beraten. 
Kursorte

Unsere Kursstufen orientieren sich an den Niveaustufen des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens.