Deutsch für Juristen

Deutsch für Juristen Foto: Getty Images, E+, andresr

Deutsch für Juristen

2 Wochen intensiv, 10 Unterrichtstage
70 UE*, 35 UE* pro Woche
max. 16 Teilnehmer

Für Juristinnen und Juristen, Studierende der Rechtswissenschaften und alle, die Kenntnisse  der deutschen juristischen Fachsprache benötigen und das deutsche Rechtssystem in Grundzügen kennenlernen möchten. 

Der Kurs behandelt intensiv die spezifische Terminologie und typische grammatikalische Strukturen juristischer Texte. Dazu kommen Besuche von Gericht sowie Seminare mit Fachjuristinnen und –juristen.

Themen: Die deutsche Rechtsordnung im Überblick. Aus dem Zivilrecht insb. Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Handels-und Gesellschaftsrecht, Familienrecht, der Zivilprozess sowie Methode. Aus dem Strafrecht das Kernstrafrecht und der Strafprozess. Aus dem öffentlichen Recht insb. die Staatsorganisation, Verfassungsgrundsätze, Grundrechte, Europarecht, Verwaltungsrecht, Verwaltungsprozess, Sozialrecht sowie Methode; daneben Einheiten zur anwaltlichen und richterlichen Berufspraxis.

Leistungen

  • Intensiver Sprachunterricht von Montag bis Freitag
  • Kurse auf Niveau B2/C1
  • Nutzung des juristischen Seminars der Universität Bonn
  • Besuch von Gerichtsverhandlungen
  • Fachgespräche mit Juristinnen und Juristen der Universität Bonn und der Universität Köln sowie mit Praktizierenden aus verschiedenen Rechtsgebieten
  • Teilnahmebestätigung
  • Alle Unterrichtsmaterialien inklusive
  • Individuelles Lernen in der Mediothek
  • Umfangreiches Kultur- und Freizeitprogramm
* UE = Unterrichtseinheiten à 45 Minuten