Stimmen unserer Kursteilnehmer

David Cai (37) aus China, Controler im In- und Export
„Ich lebe seit vier Jahren in Berlin und konnte mein Deutsch am Goethe-Institut deutlich verbessern. Die Deutschkurse sind sehr effektiv und das Kulturprogramm ist vielfältig und abwechslungsreich. Am besten hat mir die Hafenrundfahrt gefallen, Hamburg ist wirklich eine wunderschöne Stadt!"

Elena Firth (36) aus Weißrussland, Lehrerin
Anna Shevchenko (25) aus Russland, Dolmetscherin

„Wir möchten, dass wir unser Deutsch verbessern, weil wir in Deutschland leben. Die Lehrer am Goethe-Institut sind wunderbar und trainieren uns in allen Sprachbereichen. Sowohl die Lehrer als auch die Mitarbeiter sind immer höflich und hilfsbereit. Die Lernatmosphäre ist gut und wir sind sehr motiviert!"

Nadir Baali (24) aus Algerien, Maschinenbau-Ingenieur
„Meine halbe Familie hat am Goethe-Institut Deutsch gelernt. Als Ingenieur möchte ich gern mit deutschen Firmen in Algerien zusammenarbeiten. Hier in Hamburg finde ich besonders die deutliche Aussprache der Leute hilfreich. Auf diesem Wege möchte ich dem Goethe-Institut für die tolle Zeit hier danken."

Nathalie Héraud (35) aus Frankreich, Lehrerin
„Es macht mir Spaß Sprachen zu lernen. Außerdem habe ich eine Schwäche für nordeuropäische Städte und da habe ich es mit Hamburg prima getroffen. Mir gefällt insbesondere das betreute Kunst- und Kulturprogramm und der intensive Austausch mit den Mitarbeitern und Kursteilnehmern."

Fabrice Brécourt (32) aus Frankreich, Lehrer
„Deutsch war immer schon meine Lieblingsfremdsprache und ich möchte meinen Schülern Unterricht auf Deutsch geben. Hier in Hamburg mache ich gerade meinen dritten Deutschkurs am Goethe-Institut und bin begeistert!"

Manola di Basilico (31) aus Italien, Bankkauffrau
Lekshmi Prasanth (26) aus Indien, Softwareingenieurin

„Wir lernen Deutsch, damit wir unseren Beruf in Deutschland ausüben können. Die Lehrer im Institut sind sehr professionell, der Unterricht hat eine hohe Qualität und macht uns beiden viel Spaß. Die Menschen in Hamburg sind freundlich, offen und tolerant, wir fühlen uns richtig wohl hier!"

Björn Stevens (42) aus den USA, Wissenschaftler
„Vor etwa 10 Jahren habe ich meinen ersten Kurs am Goethe-Institut in Berlin gemacht. Nun lebe ich bereits seit einigen Jahren in Hamburg und habe durch die Kurse inzwischen sehr gut Deutsch gelernt. Mir gefällt die Struktur am Goethe-Institut, die modernen Räumlichkeiten, das effiziente Lernen und die zentrale Lage."

Maevadi Rosenfeldt (35) aus Thailand, Hausfrau
Adam Prominski (32) aus Frankreich, Beamter bei RCN internationale Partnerschaften

„Wir möchten Deutsch für uns selbst, aber auch für den Beruf und die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit lernen. Wir haben beide bereits Kurse in unserem Heimatland am Goethe-Institut gemacht, doch vor Ort lernt es sich noch sehr viel leichter. Auch wenn Hamburg etwas teuer ist, das Kulturprogramm, die Staatsoper und die neue Hafencity sind sehr beeindruckend. Eine tolle Stadt!"

Matthew Fowler (38) aus Neuseeland, Bankdirektor
„Ich lebe in der Schweiz und möchte besser Deutsch sprechen können. Ich bin beeindruckt vom Goethe-Institut, die Kurse sind gut organisiert und ich habe viele nette Leute kennen gelernt. Ich werde auf jeden Fall noch mal wiederkommen!"