Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Deutsch lernen mit Niveau

Kursmodell © iStock

Die Goethe-Institute in Deutschland bieten das gesamte Spektrum allgemeinsprachlicher, prüfungsvorbereitender und berufsspezifischer Kurse – für jedes Sprachniveau und für jeden individuellen Bedarf. Sie wählen aus Intensiv- und Abendkursen genau das Angebot, das zu Ihren Bedürfnissen, Möglichkeiten und Sprachkenntnissen passt.

Niveaustufen

Nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen

A1Intensivkurs oder Abendkurs72h80hA2Intensivkurs oder Abendkurs144h160hB1Intensivkurs oder Abendkurs144h160hB2Intensivkurs oder Abendkurs216h240hC1Intensivkurs oder Abendkurs144h160hC2Intensivkurs oder Abendkurs144h160hDeutsch Intensiv: 80 Unterrichtsstunden Eine Unterrichtsstunde (h) = 45 MinutenDeutsch am Abend: 72 Unterrichtsstunden Eine Unterrichtsstunde (h) = 45 Minuten Selbstlernzeit einplanenKompetente SprachverwendungSelbstständige SprachverwendungElementare Sprachverwendung

Die Anzahl der Unterrichtsstunden, die man in der Regel braucht um eine Niveaustufe zu erreichen und das entsprechende Goethe-Zertifikat abzulegen, beruhen auf Erfahrungswerten. Individuelle Faktoren wie die Sprachlernerfahrung und die Muttersprache spielen dabei eine wichtige Rolle. Um einen optimalen Lernerfolg zu ermöglichen, werden Sie vor Kursbeginn von uns eingestuft.

Modulares Kurssystem

Bei uns nutzen Sie ein modulares System aus aufeinander abgestimmten und miteinander kombinierbaren Kursen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir genau Ihr passendes Einstiegsniveau von A1 bis C2.

Monatlicher Kursbeginn

Ein Kursbeginn ist ca. alle vier Wochen möglich – die perfekten Voraussetzungen für flexibles Lernen und einen ebenso effektiven wie anhaltenden Lernerfolg und Lernfortschritt.

Mit unserem bewährten, modularen Kursmodell lernen Sie Deutsch. Garantiert.

Konzepte und Materialien Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Fortschritt auf jedem Niveau Egal auf welcher Niveaustufe

Ziel des Unterrichts ist, dass Sie mit Freude schnelle und anhaltende Lernfortschritte machen und Ihre aktive Sprachkompetenz erweitern. In den Lern- und Unterrichtsphasen trainieren Sie alle Sprachfertigkeiten – Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen – anhand von aktuellen Texten, authentischen Sprech- und Schreibübungen, Rollenspielen mit Alltagsbezug sowie praktischen Projekt- und Rechercheaufgaben.

Prüfungsvorbereitung TestDaF Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Prüfungen Nach jeder Niveaustufe können Sie eine Prüfung ablegen

Alle Prüfungen des Goethe-Instituts sind international anerkannt und werden von Arbeitgebern und Bildungseinrichtungen als Qualifikationsnachweis geschätzt. Während des Kurses prüfen wir Ihren Lernfortschritt, geben Ihnen fundierte Rückmeldungen und bereiten Sie optimal auf Ihren Abschluss vor.

Die Goethe-Garantie

  • Individuelle Einstufung in die passende Niveaustufe (online oder vor Ort)

  • Freude am Lernen und Erfolgserlebnisse durch homogene Lerngruppen und intensive Förderung

  • Familiäre und sichere Atmosphäre durch optimale Kursgrößen mit max. 16 Teilnehmenden

  • Aktives Lernen mit allen Sinnen: Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen

  • Anwendung der Sprache in vielfältigen Situationen in Alltag, Beruf und Studium durch kommunikative Aufgaben und Projekte

  • Lehrinhalte nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen

Top