05.08.2019
Erster Unterricht und Wannsee-Rallye

Die Wannsee Rallye
Foto: Goethe-Institut


Heute starteten alle TeilnehmerInnen in die ersten Unterrichtsstunden und machten sich mit ihren Klassen vertraut. Am Nachmittag erkundeten wir die Umgebung des Wannsee Forums in einer großen Wannsee Rallye mit vielen Spannenden Aufgaben. Das Team, das die Aufgaben am schnellsten gelöst hat, gewann einen vollen Preiskorb. Der Abend begann dann mit einem Steckbrief Interview, bei dem sich die TeilnehmerInnen gegenseitig befragten und den Steckbrief eines anderen ausfüllten. Abschließend wurde mit großem Andrang die Kennenlern-Disco eröffnet. 

 

  • Beim Gefängnisausbruchspiel war es das Ziel über drei gespannte Seile zu klettern, ohne diese zu berühren. Foto: Goethe-Institut

    Beim Gefängnisausbruchspiel war es das Ziel über drei gespannte Seile zu klettern, ohne diese zu berühren.

  • Auf der Slackline wurden Balance und Koordination auf die Probe gestellt Foto: Goethe-Institut

    Auf der Slackline wurden Balance und Koordination auf die Probe gestellt

  • Die Aufgabe dieser Station war es, eine kreative Pyramide aus Menschen zu bilden. Foto: Goethe-Institut

    Die Aufgabe dieser Station war es, eine kreative Pyramide aus Menschen zu bilden.

  • Noch eine schöne Pyramide Foto: Goethe-Institut

    Noch eine schöne Pyramide

  • Verrücktes Team-Foto unterwegs Foto: Goethe-Institut

    Verrücktes Team-Foto unterwegs

  • Herzlichen Glückwunsch an das Gewinner-Team der Wannsee-Rallye! Foto: Goethe-Institut

    Herzlichen Glückwunsch an das Gewinner-Team der Wannsee-Rallye!

  • Das Steckbrief-Interview am Abend Foto: Goethe-Institut

    Das Steckbrief-Interview am Abend

Top