Kultur- und Freizeitprogramm Foto: Unsplash/Marvin Meyer

Kultur- und Freizeitprogramm

Hier kommen Sie in Kontakt mit Kultur und Menschen vor Ort. Ohne das geht es nicht und deshalb ist bei uns Freizeit inklusive. Mit unserem attraktiven Kultur- und Freizeitprogramm entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Mitlernenden Ihr neues Zuhause. Besichtigen Sie aufregende Kultur-Highlights oder kommen Sie bei sportlichen Aktivitäten ordentlich ins Schwitzen. Ganz wie Sie möchten.

Gemeinsam © Getty Images

Gemeinsam Neue Freunde finden, Deutschland erleben

Gemeinsamkeit wird bei uns gelebt. Mit täglichen Unternehmungen wie Stadtführungen, Kochabenden oder Stammtischen entstehen schnell neue Freundschaften. Wählen Sie ganz nach Ihren Vorlieben aus unserem vielfältigen Programm.

Kulturell Foto: Goethe-Institut/Thomas Koy

Kulturell Eintauchen in die kulturelle Vielfalt Deutschlands

Ganz egal, ob Kunstausstellungen, Freiluftkino, Museen oder Festivalbesuche – in unserem Programm ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auf Exkursionen in nahe deutsche Städte lernen Sie zudem mehr über die Geschichte und Kultur Ihrer Umgebung – ggf. entstehen Kosten für Eintrittskarten und Zugtickets.

Kursort nach Interesse finden

Architektur
Kunst
Sport
Unterhaltung
Natur

Architektur

Schließen
  • Schwäbisch Hall Foto: Goethe-Institut
  • Göttingen Foto: Goethe-Institut
  • Dresden © Getty Images
  • Hamburg © Colourbox/Dar1930
  • Wien Foto: Wien Tourismus/Christian Stemper

Architektur hat in Deutschland eine lange Geschichte; von Kirchen der Gotik über barocke Prachtbauten bis zur Bauhaus-Avantgarde. So zeigt das idyllische Schwäbisch Hall eine mittelalterliche Stadtlandschaft und Göttingen kunstvolle Fachwerkhäuser. Dresden gilt als das barocke Elbflorenz und die Speicherstadt Hamburg sowie die historische Altstadt Wiens sind heute sogar UNESCO-Weltkulturerbe.

Kunst

Schließen
  • Berlin © Colourbox
  • Dresden Foto: Goethe-Institut
  • München © Colourbox/Valery Voennyy
  • Düsseldorf © Getty Images
  • Mannheim Foto: Goethe-Institut

Kunst ist in der deutschen Städtelandschaft verwurzelt und allgegenwärtig. Von Weltrang sind die ausgezeichnete Museumsinsel in Berlin, die Gemäldegalerie in Dresden sowie die Pinakotheken in München. Als Zentrum für Kunst, Musik und Mode kann Düsseldorf mit modernen Vorzügen aufwarten und Mannheim mit seiner Kunsthalle eine erstklassige Sammlung des 19. und 20. Jahrhunderts bieten.

Sport

Schließen
  • Göttingen © Colourbox
  • Mannheim © Colourbox/Vichaya Kiatying-Angsulee
  • Bremen © Colourbox
  • Heidelberg Foto: Goethe-Institut/Thomas Koy
  • Schwäbisch Hall © Colourbox

Jeder dritte Deutsche ist in einem Sportverein aktiv. Göttingen ist verrückt nach Basketball, während in Mannheim „Sport im Park“ für alle kostenlos angeboten wird. Für alle Naturliebhaber bieten die Grünanlagen Bremens oder Heidelbergs viel Raum für Sport oder man geht gleich nach Schwäbisch Hall, wo Sport, egal ob zu Land, Wasser oder Luft, keine Grenzen gesetzt sind.

Unterhaltung

Schließen
  • Berlin © Colourbox/Sonjachnyj
  • Bremen © Colourbox
  • Freiburg © Getty Images
  • Hamburg © Getty Images
  • Bonn © Getty Images

Von berühmten Ausgehvierteln über Konzerthallen bis hin zu Festivals sind Ihren Vorlieben keine Grenzen gesetzt. Allein in Berlin finden um die tausend Veranstaltungen täglich statt. Bremen hat einen exzellenten Ruf für sein Tanztheater und Freiburg ist die Musikstadt schlechthin. Wer sich abends gerne auf ein Bier trifft, sollte ins Hamburger St. Pauli-Viertel oder in eine der zahlreichen Studentenkneipen Bonns gehen.

Natur

Schließen
  • Freiburg © Getty Images
  • Frankfurt © Colourbox
  • Bonn © Colourbox.de/r.classen
  • Düsseldorf © Colourbox
  • München Foto: Goethe-Institut

Der Schutz der Umwelt hat in Deutschland eine lange Tradition, weshalb heute ca. 4 Prozent Deutschlands Naturschutzgebiete sind. Die Schönheit erhaltener Natur zeigt sich etwa im Freiburger Umland mit dem Schwarzwald oder dem Taunus bei Frankfurt. Doch auch der Naturpark Eifel bei Bonn oder die zahlreichen Naturschutzgebiete in Düsseldorf selbst bieten Naturerlebnisse in der Nähe. Wer dagegen Alpenfeeling will hat es von München nicht weit.

Aktiv

Aktiv Sport verbindet Kulturen und Menschen

Wir bieten Ihnen ein breites Sportprogramm als idealen Ausgleich zum Lernen. Natur erkunden bei Wanderungen und Fahrradtouren. Schwimmen oder Tanzkurse am Abend. Ob Auspowern beim Fußball oder Entspannen beim Yoga – für jeden ist hier etwas dabei.

Luise

Fremde Kulturen erschließen sich einem nicht immer von selbst. Es ist schön, dass ich mit unserem Kultur- und Freizeitprogramm die Deutschlernenden an der Hand nehmen und ihnen so unsere Heimat zeigen kann.

Luise, 29, Mitarbeiterin Kultur- und Freizeitprogramm

Sie wissen schon, wohin es gehen soll? Entdecken Sie das Kultur- und Freizeitprogramm an Ihrem favorisierten Kursort:

Abendprogramme

Auch am Abend halten wir attraktive Angebote bereit: Wir organisieren für Sie zum Beispiel Theater-, Konzert- und Festivalbesuche. Gerne geben wir Ihnen Tipps für Partys und angesagte Clubs. Immer beliebt sind auch unsere gemeinsamen Filmabende im Goethe-Institut sowie unsere Stammtischrunden in typischen Lokalen Ihres Kursortes.

Wochenendexkursionen

Am Wochenende organisieren wir für Sie Tagesexkursionen: Auf gemeinsamen Wanderungen erkunden Sie so die vielfältigen Landschaften und Naturräume. Wir begleiten Sie zu Schlössern und Sehenswürdigkeiten. Dabei haben Sie in der Regel auch die Möglichkeit, an einer Führung und an einem gemeinsamen Essen teilzunehmen. Ebenfalls Bestandteil unseres Angebots sind eintägige Städtereisen zu touristisch attraktiven Zielen in der Umgebung.

Tandem-Kontakte

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich vom Goethe-Institut vor Ort Kontakt zu Deutschen herstellen zu lassen, die Ihre Muttersprache lernen oder etwas über Ihr Land erfahren möchten. Bei den Tandem-Begegnungen können Sie sich über Themen und Interessen teils auf Deutsch, teils in Ihrer Muttersprache austauschen und haben die Gelegenheit, Deutsche und Deutschland noch besser kennen zu lernen und Ihre Sprachkenntnisse zu erproben.